Traffic-Wave-Portal-Werbung

Montag, 23. März 2009

Allgemeine Tipps

  • Jeden Tag einen link setzen bedeutet: Jeden Tag die URL von DEINER LandingPage irgendwo im Internet veröffentlichen

  • Angaben, die immer wieder benötigt werden sollten einmal ausformuliert werden und dann zum Kopieren in einem Dokument gespeichert werden

  • Es sollte ein extra Dokumentenordner (evtl. mit Unterordnern) angelegt werden für Internetwerbung

  • Die Textfunktionen bei Kleinanzeigen, Blogs, Internertportalen ähneln sich und die Symbole sind denen bei "Word" angepasst

  • Die wichtigsten links sollten auch immer schnell zur Verfügung stehen, sowohl als "Favoriten" im Browser, als auch in einem Dokument

  • Immer überprüfen, ob die links auch dahin gehen, wohin sie gehen sollen (auf Deine Seite!)

  • In Communities bzw. sozialen Netzwerken immer ein Foto mit hochladen

  • Möglichst für die Anmeldungen auf Portalen oder bei Bannertauschern oder Werbungen immer die gleichen Anmeldedaten und das gleiche Passwort / die gleiche eMail / den gleichen User-Namen verwenden

  • Die wichtigsten englischen Fachbegriffe einmal aufschreiben und lernen, sie kommen immer wieder vor (Add = hinzufügen / Sign In = Anmelden / Sign up = Neuanmeldung etc.)

  • Grundsätzlich bei den Aussagen und den verwendeten Bildern und den Orten der Werbung natürlich an die AGB´s von Deinem Unternehmen halten (Namensrechte beachten, keine Forenbeiträge etc.)

  • Immer für jedes Bild und zu jede Seite eine Kurzbeschreibung hinzufügen mit links und wenn möglich die Tags (Stichwörter) sorgfältig ausfüllen

  • Man muss nicht alles wissen, was in den jeweiligen Portalen oder Bannertauschern angeboten wird, es reichen auch hier Grundkenntnisse (selbst in Deinem Textprogramm nutzt Du ja nicht alles ...)

Kommentar veröffentlichen

Werbe-Wave.de

Traffic-Wave.de