Traffic-Wave-Portal-Werbung

Donnerstag, 16. April 2009

Nachtrag: Paidmailer

Ich bekomme zur Zeit täglich etwa 300 eMails durch die diversen Paidmailer.
Der zeitliche Aufwand leigt dabei in etwa bei 1 Std. am Tag für´s Öffnen und Bestätigen. Ob sich das rechnet?

(Rechenbeispiel: Im Schnitte etwa 1 ct / eMail = 1 € pro 100 eMail = 10 € pro 1000 eMails --> bei 300 eMails die Stunde sind das in etwa 3,- € pro Stunde, die ich verdienen kann ... Hmmm ... also als ich letzte Woche krank war und nichts anderes vernünftiges mit Fieber hinbekommen habe, da wars OK, aber sonst sollte man seine Zeit doch auch besser / lukrativer / familiärer verbringen könnne oder? )

Einige Padmailer sind "Clone" von anderen und häufig bewerben die sich nur gegenseitig ...
In der nächsten Zeit werde ich dann sehen, bei welchen es einfach ist, wo tatsächlich Geld oder entsprechende Eigenwerbung bei herauskommt und was für mich auf Dauer sinnvoll ist.
Einige sind sehr umständlich und brauchen viel Zeit andere kann man schnell abarbeiten.
Einige sind gut aufgebacht, andere sehen einfach nur billig aus.
Einige werde ich als "Leser" nutzen und vielleicht andere als "Sponsor".
Ich werde berichten ...

--> Wer mehr Geld als Zeit hat, kann sich natürlich Werbung kaufen
--> Wer mehr Zeit als Geld hat, der muss sich die Werbung durch "abklicken" der Paidmails erarbeiten

Wichtig ist auch bei diesen Aktionen, dass der "Fokus" auf Ihrem Hauptgeschäft bleibt und alles andere nur "Mittel zum Zweck" ist!
Ansonsten verliert man den Überblick und verspielt viel Zeit im Internet.
Der Aufwand und der Nutzen müssen stimmen...
Kommentar veröffentlichen

Wellness-Wave.de

Traffic-Wave.de