Traffic-Wave-Portal-Werbung

Mittwoch, 1. April 2009

Yayni: Personansuche - Links eintragen




Ein "Zwitter" aus Personensuchmaschine, sozialem Netzwerk, Kurznachrichten, Seitenranking, Tagebuch und Linkeintrag. Es ist auf jeden Fall interessant einmal seinen eigenen Namen einzugeben und zu schauen, was im Internet über einen schon so gefunden wird.
Diese links kann man dann auf seiner Profilseite sortiert abspeichern.
Man kann Frunde finden, Freundschaften knüpfen, Kurznachrichten schreiben und sich seine eigenen links bestätidgen lassen. Dadurch rückt man im Yasni-eigenen Ranking nach oben.
Vorteil: Man kann alle seine eigenen links eintragen
Nachteil: Wenn man Yasni professionell nutzen will, ist es sehr zeitaufwendig
Bewertung: Für Anfänger geeignet
Kommentar veröffentlichen

Wellness-Wave.de

Traffic-Wave.de