Traffic-Wave-Portal-Werbung

Freitag, 30. Dezember 2011

Was ändert sich 2012?

Artikel zu dieser Infografik zu finden im Magazin wofam

Donnerstag, 29. Dezember 2011

Internal Server Error - MIST!

Haben Sie so eine Meldung schon einmal gesehen?
Natürlich, jeder, der im Internet unterwegs ist, kennt solche oder ähnliche Fehlermeldungen.
Der "worst case", also der schlimmste Fall, der eintreten kann für einen Internetmarketer ist, wenn er ein neues Produkt auf den Markt bringt und am Tage des Launches auf der Verkaufsseite nur diese Fehlermeldung auftaucht.
Genau das ist gestern Matthias passiert.
Die Technik hat nicht mitgespielt und der Server ist in die Knie gegangen. Nix geht mehr!
Shit happens, aber gerade an so einem Tag.
Da hilft nur eines. Sofort handel und schnell eine Erklärung liefern, mit den Kunden und Partner in Kontakt treten und eine Lösung suchen, umsetzen und anbieten.
Und auch genau das hat Matthias gemacht.
Gestern kam noch eine eMail von ihm. Er hat den Server gewechselt und nur funktioniert alles.
Was habe ich daraus gelernt?
1) So ein "Unglück" kann jedem passieren und das auch zum ungünstigstzen Moment, den man sich vorstellen kann
2) Da hilft es nicht zu jammern, sondern schnell eine Lösung finden
3) Sofort die Partner und Kunden informieren und sich entschuldigen
4) Sobald die Alternative funktioniert diese sofort kommuninzieren

So blöde das gestern für alle Beteiligten auch war - Matthias hat souverän und professionell reagiert - Glückwunsch!
Hier ist jetzt also die Seite zu dem Ideen-Tester auf dem neuen Server:

Donnerstag, 8. Dezember 2011

Gastartikel von Robert Nabenhauer: PreSales Marketing


PreSales Marketing ist die Strategie, die Ihnen langfristigen Unternehmenserfolg sichert.
Kernpunkt ist dabei die automatisierte Vertriebsanbahnung, die lästige Routinearbeiten übernimmt und Ihnen die Möglichkeit an die Hand gibt, Ihren Fokus auf die direkte Kundenansprache und das eigentliche Verkaufsgespräch zu legen.
Ich habe Ihnen hier einen Auszug aus meinem Ratgeber „Der PreSales Marketing Kundenmagnet“ zusammen gestellt. Erfahren Sie in diesem Auszug, wie PreSales Marketing ganz konkret umgesetzt und in der Praxis angewendet wird. 
 
Gruppenaktivitäten automatisieren und durch Gruppen neue Kontakte erreichen

Co-Moderatoren für Ihre Gruppe finden

Eine Gruppe oder ein Forum im Netzwerk zu betreuen, kostet wie schon gesagt viel Zeit. Wenn Sie diese Aufgaben nicht von einem Dienstleister machen lassen wollen, suchen Sie nach einem oder mehreren Co-Moderatoren, die Sie entlasten. Keine Sorge, das wird Ihren Expertenstatus nicht beschneiden. Eher andersherum: Nur wirklich souveräne Gruppenleiter dulden andere neben sich. Als Gründer der Gruppe bleibt ihr Status erhalten, selbst wenn die Co-Moderatoren den deutlich größten Teil der Kommunikation erledigen.

Ein Co-Moderator hat gleich zwei weitere Vorteile: Sie laufen erstens nicht Gefahr, dass Ihre Gruppe zu sehr auf Ihre Person ausgerichtet ist. Denn das kann sonst schnell als eitle One-Man-Show abgewertet werden. Mit einem Co-Moderator bringen Sie frischen Wind in Ihre Gruppe – vielleicht können Sie so auch die Themenvielfalt
erweitern. Eine Gruppe lebt von der Vielseitigkeit der Ideen, von Abwechslung und Aktionen. Das können und sollten Sie normalerweise nicht alleine stemmen. Der zweite Vorteil: Der Co-Moderator bringt seine eigenen Kontakte mit in die Gruppe!
Wenn er selbst noch nicht aktiv war, sind eine ganze Menge Leute darunter, die noch nicht Gruppenmitglieder sind. Diese werden angeschrieben und eingeladen. Und damit erweitern Sie auch Ihr eigenes Netzwerk schlagartig und signifikant.
Einen Co-Moderator finden Sie am einfachsten in Ihrer Gruppe selbst. Fragen Sie in einem News-Eintrag Ihre Mitglieder, wer Interesse hat, seinen eigenen Expertenstatus zu erhöhen. Oder Sie sprechen gezielt eine Person an, deren Wissen und Reputation – und nicht zuletzt auch deren Kontakte – nicht nur für Ihre Gruppe, sondern auch für Sie selbst wertvoll sind.

Wie Gruppenmitglieder zu Kontakten werden

Aber auch wenn Sie nicht der Gründer und Moderator einer Gruppe sind, sondern nur einfaches Mitglied, profitieren Sie von der Gruppe. Wenn Sie in die Gruppe aufgenommen werden, stellen Sie sich üblicherweise vor. Machen Sie das sorgfältig, aber nicht zu ausführlich. Gerade so, dass Sie das Interesse der anderen Mitglieder wecken,
denn sie sollen ja Ihr Profil anklicken. Dann ist der erste Schritt getan, dass Sie viele neue direkte Kontakte erhalten.
Die Grafik zeigt, dass die Gruppen in Ihrem Netzwerk eine zentrale Bedeutung für den Aufbau Ihrer Kontaktdatei einnehmen.

Schritt 1: Laden Sie bereits bestehende Kontakte aus Ihrem Netzwerk in Ihre Gruppe ein. Diesen Weg können Sie auch beschreiten, wenn Sie nicht der Moderator dieser Gruppe, sondern einfaches Mitglied sind.

Schritte 2 und 3: Der Pool an Gruppenmitgliedern wird durch die Kontakte, die ein Co-Moderator in Ihre Gruppe einführt und die Sie selber aktiv ansprechen, erweitert.

Schritt 4: Dieser Pool speist sich auch aus den offline vorliegenden Kontakten.

Schritte 5 und 7: Datenabgleich der Kontaktliste aus Ihrer Gruppe mit der konventionellen Adressenliste.

Schritt 6: Größere Gruppen verzeichnen viele neue Mitglieder pro Woche. Sprechen Sie sie an, heißen Sie sie in der Gruppe willkommen, geben Sie Informationen. Achten Sie darauf, dass Ihre Nachricht einen aussagekräftigen Betreff erhält, so dass Ihre Nachricht auch wirklich gelesen wird. Ziel: die Mitglieder registrieren sich als Ihr direkter Kontakt.

Über die Bande spielen

Wenn andere Mitglieder Ihres sozialen Netzwerks über mehr als 250 direkte Kontakte verfügen, eignen sie sich als Multiplikatoren. Suchen Sie gezielt nach solchen erfolgreichen Netzwerkern und starten Sie eine Mailingaktion per Briefpost, um ihre Aufmerksamkeit zu gewinnen: Schlagen Sie ihnen vor, mit ihrem Netzwerk Geld zu verdienen.

Dabei muss Ihr Expertenstatus klar sichtbar werden. Bieten Sie dem Multiplikator ausreichende Informationen über sich, damit klar wird, dass Ihr Angebot Substanz hat. Verweisen Sie beispielsweise auf die eigene Profilseite, auf Ihre Website und deren Satellitenseiten, legen Sie einen Flyer über Ihr Unternehmen bei, etc. Vergessen Sie nicht, auch ganz „oldschool“ Ihre Visitenkarte beizulegen.

Wenn der Multiplikator entscheidet, dass sich sein Image bzw. sein Status hebt, wenn er öffentlich mit Ihnen kooperiert, dann wird er auf seinen Seiten, in seinen News für Sie werben. Dann wird er Ihre Links anbieten, Sie erwähnen, auf Sie verweisen, Sie zitieren usw. Für jeden vom Multiplikator geschickten Kontakt, der sich in Ihrem Netzwerk anmeldet oder Ihren Newsletter bestellt oder ein E-Book von Ihnen herunterlädt, erhält der Multiplikator eine Provision. Um dies zu kontrollieren, bekommt jeder Multiplikator ganz einfach einen eigenen Link zugewiesen, so dass Sie problemlos
mitloggen können, welcher Kontakt woher kam.

Empfehlungen auf Ihre Angebote im Netz sind der Treibstoff für Ihre Rakete. Ein guter Teil dieser Empfehlungen wird von Ihnen selbst kommen, indem Sie nämlich von dem einen auf den anderen Kommunikationskanal linken und vernetzen. Mit Satellitenseiten, mit Gruppen, egal, ob von Ihnen moderierte Gruppen oder Gruppen, in denen Sie einfaches Mitglied sind, mit Auftritten in sozialen Netzwerken, mit klassischen Marketinginstrumenten wie Mailings, Newsletter, Flyer, Visitenkarten etc. mit all diesen Instrumenten verfügen Sie über ein ganzes Baukastensystem, das dazu dient, die Aufmerksamkeit von potenziellen Kunden auf sich zu ziehen und zu binden und Ihren Expertenstatus zu festigen, Ihre Bekanntheit zu erhöhen und Ihre Reputation themengebunden auszubauen.

Wenn Sie nun mit diesen online- und offline-Bausteinen spielen, sie miteinander vernetzen, potenziert sich noch einmal die Wirkung dieses Geflechts. Weisen Sie also in Ihren Newslettern auf Ihre Satellitenseiten hin, informieren Sie Ihre Gruppenmitglieder über Neuigkeiten auf den Satellitenseiten, stellen Sie neuen Gruppenmitgliedern Links auf ausgewählte Seiten Ihres Systems zur Verfügung. Verweisen Sie in Presseberichten und klassischen Mailings auf Ihre Gruppen und Ihren Newsletter.
Die Möglichkeiten des Vernetzens Ihrer Kommunikationskanäle sind enorm.
Wenn Sie einen Preis gewonnen haben oder eine andere aktuelle Nachricht zu berichten haben, teilen Sie dies in einer Pressemitteilung, in Ihrem Newsletter, in einer News an die Mitglieder Ihrer Gruppe mit. Bringen Sie eine aktuelle Statusmeldung in Ihrem sozialen Netzwerk mit einem Link auf Ihre Website. Vernetzen Sie die Bausteine untereinander, halten Sie den Ball am Laufen. Jede Nachricht kann mehrfach und parallel auf verschiedenen Kommunikationskanälen verwendet werden.
So nimmt das Ganze Fahrt auf. Sie bekommen jede Menge Aufmerksamkeit – und neue Kontakte!

Hat Ihnen dieser Auszug Lust auf mehr gemacht? Dann stöbern Sie doch auf meiner Webseite unter www.presalesmarketing.com oder fordern Sie unter http://shop.nabenhauer-consulting.com/ weitere Leseproben an!

PS: Dieses ist ein Gastartikel von Robert Nabenhauer.
Er ist seit über 15 Jahren als erfolgreicher Unternehmer tätigt. Er sagt über sich selbst: "Ich bin ein unternehmerischer Mensch mit hohem Eigenantrieb und Leistungswillen, der aufgrund seiner Grundüberzeugung viel fordert, aber auch viel geben kann." Von seinen Kunden und Partnern wird er als Geschäftsmann mit Herz geschätzt, der die als Praktiker gewonnenen Erkenntnisse verteidigt, auch wenn sie unbequem für andere sein mögen. Sein Motto lautet: "Business mit Herz ist möglich, nötig – und rechnet sich!"

Werden Sie zum Rockstar!

  



Es geht wieder los!
Kurz vor Weihnachten haben Sie noch einmal die Chance im nächsten Jahr zum Rockstar zu werden - zum Social-Media-Rockstar!
-->  http://twitt-erfolg.de/SMR

Donnerstag, 1. Dezember 2011

Trafficlieferanten

Besucherplattform http://twitt-erfolg.de/BP
Nutzen Sie die Möglichkeiten der Besucherplattform!

Schützen Sie Ihre Partnerlinks und bauen Sie sich eine Liste auf mit ViralURL.
-->  http://vude.de/DocGoy

Traffic-Netzwerk
Traffic Netzwerk ist eine neue Seite, die Ihren Traffic garantiert explodieren lässt.

http://twitt-erfolg.de/VM
ViralMails ist eine weitere Möglichkeit sich sehr schnell einen eMail-Verteiler aufzubauen

eBesucher - der seriöseste Mail-Tauscher in Deutschland!

Giveaway in vollem Gang ...

Giveaway
Der Giveaway 2011 ist jetzt für Besucher geöffnet!


Das ist für Sie besonders interessant, denn beim German Giveaway haben wir wirklich die deutschen Top Marketer dabei, wie z.B. Detlev Reimer, Frank Bauer, DocGoy, Franz Reinthaler, Ralf Schmitz, Marco Köpp, Uwe Ukenings, Götz Macht, Guido Nußbaum, Volker Schiebel, Kriss Stelljes, Joschi Haunsperger, Reinhard Raidl, Wladimir Wendland, Thomas Klußmann, Karl Fluegel, Rafales Sanchez und viele viele mehr ...

Wissen Sie was das bedeutet ??
Holen Sie sich tonnenweise Geschenke! Absolut kostenlos!
Qualitativ hochwertige Geschenke von vielen Top Internet Marketern, teilweise sind die Geschenke sogar mit Wiederverkaufsrechten (PLR) ausgestattet, sodass Sie die für Sie kostenlosen Produkte selber weiterverkaufen können!

Sonntag, 27. November 2011

Welche Meinung haben Sie über die Business-Revolution 2015?

Letzten Donnerstag präsentierte ich Ihnen erstmals das USA-Video von Thomas Klußmann. Es ist kaum zu beschreiben, wie groß das Interesse an diesem neuartigen DVD-Set plötzlich ist. Wenn Sie das Video verpasst haben, sollten Sie dies schnell nachholen: http://twitt-erfolg.de/br

Welche Meinung haben Sie über das DVD-Set?
Hier einige Stimmen von Kunden und Partnern, welche das DVD-Set schon „antesten“ durften:

Reto Stuber„Eigentlich wollte ich ja nur 2 Wochen in New York bleiben – und nun lebe ich bereits 2.5 Jahre im Big Apple. Dabei fällt mir immer wieder auf, dass die Amerikaner ganz anders an Herausforderungen herangehen. Thomas Klußmann und Christoph Schreiber haben es geschafft, in verschiedenen Interviews mit Unternehmern aufzuzeigen, wie man sich die amerikanischen Denkmuster zunutze machen kann. Anhand von konkreten Praxisbeispielen zeigen Sie auf, wie man im eigenen Business damit die Nase vorne haben kann!
- Reto Stuber, Social-Media-Experte aus New York
Marcel Schlee„Thomas Klußmann hat es mal wieder geschafft, hochinteressante Internet-Marketing Ideen aus den USA mitzubringen. Da die Amerikaner uns ca. 3-5 Jahre voraus sind, ist es umso wichtiger, hier immer “up to date” zu sein. Deswegen empfehle ich ausdrücklich dieses DVD-Set, um ganz vorne dabei zu sein! Hervorragend ist auch wieder die Qualität von Thomas, die Dinge auf den Punkt ganz einfach rüberzubringen. Vielen Dank Thomas, für dieses hervorragende DVD-Set!“
- Marcel Schlee, Vertriebscoach 2.0
Torsten JaegerVolltreffer – Die Business Revolution von Gründer.de zeigt in klar verständlichen Schritten, auf was es im Internet Business wirklich ankommt und welche Strategien erfolgreich funktionieren. Thomas Klußmann hat es in den Videos und Ebooks verstanden, alles Wesentliche eindrucksvoll auf den Punkt zu bringen. Perfekt!“
- Torsten Jaeger, Internet-Unternehmer
Christoph Gruhn„Ich schätze Thomas Klußmann als Menschen wie als Marketer gleichermaßen. Mit der „Business Revolution 2015“ ist es ihm gelungen, wichtiges – in Amerika bereits zum „state-of-the-art“ zählendes – Wissen für den deutschen Markt verständlich und umsetzbar aufzubereiten. Für mich ist speziell das Interview mit Irving Fain (von CrowdTwist) ein Edelstein, auf den ich nicht verzichten möchte.“
- Christoph Gruhn, Internet-Unternehmer

Die Business-Revolution 2015 jetzt kaufen

Das DVD-Set besteht aus:
  • Video-DVD 1: 9 Videos (2:17 Stunden Spieldauer)
  • Video-DVD 2: 8 Videos (3:02 Stunden Spieldauer)
  • Bonus-DVD 3: 3 Videos (2:37 Stunden Spieldauer)
  • Daten-DVD 4: 20 Hörbücher, 5 E-Books und “Hinter den Kulissen”-Fotoalbum
  • 10 hochwertig gedruckte Checklisten als “Schritt für Schritt”-Anleitung
  • Lieferung als DVD-Set der limitierten Edition (inkl. fortlaufender Nummeriung)

  • Streng limitiert auf 500 Exemplare
  • Dieses DVD-Set ist nur bis Donnerstag den 01.12.2011 erhältlich
  • Einführungspreis nur 199,- EUR

  • Normalpreis/UVP sonst 399,- EUR
  • Preis inkl. MwSt. und inkl. weltweitem Versand
  • --> http://twitt-erfolg.de/br

Eugen Simon„Um Erfolg zu haben, muss man schlicht und ergreifend etwas T.U.N. statt nur darüber zu reden. Wer Erfolg im Internet haben will, der kommt an Thomas Klußmann und Gründer.de nicht vorbei. Warum? Zu schnell, zu innovativ, zu praxisorientiert, zu verdammt gut – und das in schöner Regelmäßigkeit. Die Business Revolution 2015 ist der letzte Husarenstreich: Abschauen wie es die Meister machen und dann modellieren. Simply great!“
- Eugen Simon, Erfolgscoach aus Australien

Freitag, 25. November 2011

#Castor Alarm im #Wendland - News-Stream

Mittwoch, 23. November 2011

Revolution 2015 - neues aus USA

- SocialMedia und Internetmarketing --> Social Marketing
- SocialMedia und Verkaufsshop --> Social Rabatt
- SocialMedia und Kaufen / Verkauf / Empfehlungen --> Social Shopping
- SocialMedia und Affiliatemarketing --> Social Affiliate
- SocialMedia und Offline-Marketing --> Social Offline
- SocialMedia und Mobile Marketing --> Social Mobile Marketing
- SocialMedia und Virales Marketing --> Social Viral Marketing
- SocialMedia und eMail-Markerting --> Social eMail

Es wächst zusammen, was zusammen gehört!
http://twitt-erfolg.de/br

Exklusives Video: Vom Tellerwäscher zum Millionär

Donnerstag, 17. November 2011

Ich brauche einmal kurz Ihre Mithilfe ...

Bitte nehmen Sie an dieser Umfrage teil:


Create your free online surveys with SurveyMonkey, the world's leading questionnaire tool.

Vielen Dank für Ihre Mithilfe!

Donnerstag, 10. November 2011

Ist das für irgendjemanden interessant?

Computer-Inder wieder aktuell - für Personalbedarf moderner Firmen weiterentwickelt

Chennai / Indien (ots) - Keine Greencard erforderlich, keine Anfrage bei der Ausländerbehörde und erst recht kein langwieriges Genehmigungsverfahren.
Firmen aus dem deutschsprachigen Raum lassen indische Programmierer und Entwickler jetzt in der südostindischen Metropole Chennai (Madras) für sich arbeiten.

In normaler 40-Stunden-Woche sind die qualifizierten indischen Mitarbeiter/innen ausschließlich für ihre jeweilige Firma in Deutschland, Österreich oder der Schweiz tätig, fast genauso als würden sie in deren Büro in Europa arbeiten, Bürozeiten von 7.30 bis 16 Uhr MEZ, geregelter Jahresurlaub. Mit kostenfreien Kommunikationsmitteln wie Skype ist die direkte Verbindung zum Auftragsunternehmen heutzutage kein Problem, zumindest ein englischsprachiger Ansprechpartner in der europäischen Firma ist Standard, zusätzlich ist immer ein deutscher Muttersprachler im Chennai-Büro verfügbar.


Festkosten in Höhe von EUR 1.127,- pro Monat incl. Arbeitsplatz im klimatisierten Büro, Computer, Internet-Zugang etc. fallen an für ausgebildete Webdesigner und Programmentwickler, Mitarbeiter/innen der Qualifikation Data Analyst für Eingabe- und Pflegearbeiten am Computer bekommt man bereits für 927,- EUR monatlich.
Erfahrung und Kontakte der seit Jahren in Chennai ansässigen Firma A. (Teil eines mittelständischen US Unternehmens) nutzt in enger Kooperation ein ebenfalls in Chennai ansässiger deutscher Unternehmer zum Nutzen der Firmenkunden aus Mitteleuropa.
Die Durchführung erfolgt in Form eines Personalüberlassungsvertrages.

Näheres und Informationsanforderung direkt über mich per eMail: docgoy@docgoy.de

Lassen Sie sich persönlich von Deutschlands Nr. 1 helfen!

--->  http://twitt-erfolg.de/MDS
  • Na, in welchem Bereich haben Sie "Nachholbedarf"?
  • Sind Sie schon so erfolgreiche wie Sie im Interentmarketing sein wollen bzw könnten?
  • Was fehlt noch?
  • Wo liegt Ihr persönlich größter Engpass für einen Durchbruch?
  • Verdienen Sie schon das, was Sie wollen um ein ruhiges Leben zu führen?
  • Haben Sie sich schon ein Expertenimage aufgebaut?
  • Gehören Sie schon zu den 20 Führenden in Ihrer Nische?
  • Steht Ihr eigenes (kleines? Ein-Mann/-Frau-Unternehmen) an der Schwelle zu einem richtigen Business?
  • Haben Sie eine Master-Mind-Gruppe, die Ihnen Hilft und Unterstützt?
  • Wer ist Ihr Mentor?
  • Was ist eigentlich Ihr persönliches Ziel?
  • Was ist das Ziehl Ihres Unternehmens?
  • Was wollen Sie Ihren Kunden bieten?
  • Haben Sie sich überhaupt schon einmal diese oder ähnliche Fragen gestellt??
Ich schon! Und deswegen kommt für mich das Angebot von Heiko Häusler für diese fast persönliche Business-Schulung genau zum richtigen Zeitpunkt!
Wie sieht es bei Ihnen aus?
Ich bin mir sicher, mit Heikos Hilfe würde es auch bei Ihnen bedeutend besser laufen können ...

Hier bekommen Sie die persönliche Unterstützung von Deutschlands bekanntesten Internetmarketer:

PS: Das Netzverdienst.com-Abo ist im MarkDominanzSystem enthalten!

Mittwoch, 9. November 2011

Das neue Traffic-Tool --> TrafficNetzwerk!


Wenn auch Sie an Webseiten-Traffic Mangel leiden, dann habe ich genau das Richtige für Sie...
Ein neues Werbenetzwerk, das garantiert mehr Traffic auf Ihre Webseiten lenkt, voll automatisch!

Dieses neue Werbenetzwerk nennt sich "Traffic Netzwerk"... und der Name ist dort Programm.
Sie können sofort loslegen und gezielten Traffic...
Echte Besucher... auf Ihre Webseiten und Blogs leiten.
Einfach mal ausprobieren... kostet ja nichts! --> http://twitt-erfolg.de/TN

Mit dem Traffic Netzwerk vermeiden Sie den ganzen Stress den andere Werbemethoden verursachen:

  • Sie müssen keine Zeit oder Arbeit für Werbung eintauschen.
  • Sie müssen nichts auf Ihrem Computer installieren.
  • Sie müssen keinen HTML Code in Ihre Webseiten einfügen.
  • Sie brauchen keine Programmierkenntnisse.
  • Sie müssen keine Werbemails lesen.
  • Sie müssen keine Werbung anschauen.
Sie haben also keine extra Arbeit und vermeiden den ganzen Stress, den andere Werbeformen verursachen. Das Traffic Netzwerk ist anders, kinderleicht zu bedienen und extrem effektiv...
  • Sie können sofort loslegen und erhalten gezielten, echten Traffic.
  • Sie werden garantiert mehr Besucher erhalten.
  • Sie erhalten Traffic in Nischen, die Sie auswählen.
  • Es funktioniert, egal in welcher Branche Sie tätig sind.
  • Sie erreichen echte Interessenten, die gezielt Ihrer Werbung folgen.

http://twitt-erfolg.de/TN

Und im Gegensatz zu anderen Werbemöglichkeiten, wird das Traffic Netzwerk Ihnen mehr und mehr Traffic liefern, je länger Sie es nutzen!

Das Traffic Netzwerk ist extrem viral und holt automatisch Referrals für Sie rein wenn Sie es nutzen. Ihre Referrals sorgen dafür, dass Sie noch mehr Traffic erhalten.
Also, schlicht dadurch, dass Sie das Traffic Netzwerk nutzen, erhalten Sie haufenweise Besucher für Ihre Webseiten. Wenn Sie den Traffic durch die Decke gehen lassen möchten, dann können Sie auch selber noch Referrals generieren.
Sie erhalten Bonus Traffic von jedem Referral dem Sie das Traffic Netzwerk empfehlen. Dadurch können Sie Ihre Webseiten für Jahre mit gezieltem Traffic versorgen.

Dienstag, 8. November 2011

Alle Infos zum Markt Dominanz System

In seinem heutigen Video packt Heiko alle Fragen und Antworten zum MarktDominanzSystem auf den Tisch....
Verpassen Sie das auf keinen Fall.

Heiko ist der derzeit wohl mit Abstand erfolgreichste Internet-Marketer im deutschsprachigen Raum. Seine Erkenntnisse aus extrem erfolgreichen eigenen Produkten aber auch JV-Angeboten wie "Social Media Rockstar", die er in diesen Jahr ebenfalls mit großen Erfolg gestartet hat, stecken in diesem Produkt.

Für mehr Infos klicken Sie hier: http://twitt-erfolg.de/MDS

Und das ist noch nicht alles. Neben einer „Riesen-Ladung“ Internet-Marketing-Erfolgswissen steckt auch die Vollversion von Heikos Excel-Software im Paket.
Mit diesem Tool beantworten Sie auf einen Klick fragen wie:
„Was verdiene ich, wenn ich 100, 200, 1000 Einheiten von diesem Produkt verkaufe?“
„Wie wirkt es sich in zwei Jahren aus, wenn ich jeden Monat 10, 20 oder 100 neue Kunden gewinne?“
„Wie viel Zeit muss ich für Produkt-Entwicklung, Auslieferung und Kunden-Support investieren?“
„Ab wann brauche ich die ersten Mitarbeiter?“
„Wenn ich die Optin-Rate auf meiner Haupt-Werbeseite um 1% verbessere, wie wirkt sich das auf die Verkaufszahlen meines Haupt-Produkts, meines Upsell-Produkts und meines Hochpreis-Produktes aus?“
usw. usf.

Wenn Sie mehr wissen wollen, dann klicken Sie jetzt unbedingt hier: http://twitt-erfolg.de/MDS
Es gibt eine einfache Regel, was das Thema Erfolg angeht: Such dir jemanden, der in dem, was du machen willst, bereits erfolgreich ist und lerne von ihm bzw. mach es ihm nach. Genau dazu haben Sie hier die Möglichkeit. Lernen Sie von Heiko, dem derzeit wohl erfolgreichsten Internet-Marketer überhaupt...
http://twitt-erfolg.de/MDS

Freitag, 4. November 2011

Für mich ist die Business Master Box ein Erfolg!

... übrigens sehr passend zum Theme vom letzten Artikel...

Hier ist meine "Bewertung" der Business-Master-Box:



Hier geht es jetzt zu meiner individuellen Box: http://wellness-doc.eu

Donnerstag, 3. November 2011

Klartext von Heiko Häusler: Was beim Launch der BusinessMasterBox schief lief

Der Launch von Heiko Häuslers BusinessMasterBox hat dieses Frühjahr ja für jede Menge Trubel gesorgt. Bestellungen im Wert von 1,1 Millionen Euro waren das Ergebnis der vielleicht erfolgreichsten Launchkampagne bisher im deutschsprachigen Internet-Marketing.
Doch es gab auch Probleme...
In seinem neuesten Video packt Heiko aus!
Welche Fehler wurden gemacht und was sind die Lehren für die Zukunft.
Verpassen Sie das auf keinen Fall! --> http://twitt-erfolg.de/MDS

Ja, Sie haben richtig gelesen. Ich schreibe in diesem Bericht von Fehlern, die gemacht wurden, obwohl ich mir so eine Business-Master-Box selber gekauft habe!

Eigentlich wissen wir doch alle, das Fehler Teil des Lebens sind. Das sie gemacht werden. Entscheidend - und das ist auch eine von Heikos wichtigsten Lehren - ist, wie man damit umgeht und was man daraus lernt.
Wenn Sie mehr wissen wollen, dann schauen Sie hier vorbei: http://twitt-erfolg.de/MDS

Ja, das Wörtchen „kontrovers“ wird etwas überstrapaziert. Aber Sie können sicher sein: Über dieses Video wird JEDER im deutschsprachigen Internet-Marketing reden...!
Verpassen Sie es also nicht!   http://twitt-erfolg.de/MDS

Hier geht es übrigens zu meiner "Box":

Sonntag, 30. Oktober 2011

31. Oktober 2011 | 18:00 – 22:00 Uhr | Social Web – Übers Netz ins Herz

Die Unternehmen experimentieren nicht mehr mit dem Social Web, sondern Sie arbeiten mittlerweile ganz konkret und gezielt damit. Facebook, XING, Twitter und Co sind schon lange nicht mehr ausschließlich Kontaktpflegeplattformen, sondern dort bewegt sich heute echtes Business.
Social Web hat sich fest in den Unternehmen etabliert und ist dort kaum noch weg zu denken.

Die Kommunikationswege der Unternehmen und ihrer Marken haben sich komplett verändert. Kunden und Mitarbeiter nehmen aktiv an der Gestaltung von Unternehmen, deren Produkte, des Marktes und natürlich auch der Informationsverbreitung teil. Viele Unternehmen nutzen auch schon die Eigendynamik eines eigenen Wikis oder den neuen Trend zur Präsentation auf firmeneigenen virtuellen Messen in 3D.

Das, was für einige Unternehmen schon selbstverständlich ist,  ist für viele Unternehmen neu und ungewohnt! Der eine sieht darin echte Chancen, der andere sieht darin eine unüberschaubare Herausforderung, mit diesen Tendenzen überhaupt fertig zu werden.

Welche Angebote es gibt, wie Sie sie für sich und Ihr Unternehmen nutzen können und was Sie auch aus rechtlicher Sicht dabei beachten sollten oder müssen, erfahren Sie auf unserem virtuellen Kongress „Social Web – Übers Netz ins Herz“

Hören und diskutieren Sie mit Experten und Praktikern aus der Social Web Szene über Strategien, Trends, Chancen und natürlich auch die Herausforderung rund um das Thema „Social Web – Übers Netz ins Herz.“
Moderiert wird diese spannende Veranstaltung von Ulrike Dolle, Initiatorin von business-trifft-bildung.de und Ralf Besser, Inhaber von besser wie gut und Präsident des Forum Werteorientierung in der Weiterbildung. Melden Sie sich auf www.business-trifft-bildung.de/anmeldung an.

Einige Referenten:

Torsten Kämper
Exklusiv und ohne Aufwand! Stärkere Kunden- und Mitarbeiterbindung mit Ihrer eigenen Online-Seminar Plattform.

Oliver Chudy
Chancen für Unternehmen – Facebookmarketing

Dr. Reinhard Goy
Twitter: Ich kann auch
ohne dich unglücklich sein!

Pascal Fantou
“Hoffnung ist keine Strategie” – Der unterschiedliche Umgang von Unternehmen mit Social Media

AGENDA:

18:00 - 18:15 Uhr:
Begrüßung durch die Moderatoren Ulrike Dolle und Ralf Besser

18:15: - 18:45 Uhr:
Referent: Oliver Chudy
Thema: Chancen für Unternehmen - Facebookmarketing

18:45 - 19:15 Uhr:
Referent: Torsten Kämper
Thema: Exklusiv und ohne Aufwand! Stärkere Kunden- und Mitarbeiterbindung mit Ihrer eigenen Online-Seminar Plattform.

19:15 - 19:45 Uhr:
Referent: Dr. Reinhard Goy
Thema: Twitter: „Ich kann auch ohne dich unglücklich sein!“

19:45 - 20:00 Uhr:
Diskussion mit den Moderatoren Ulrike Dolle und Ralf Besser

20:00 - 20:30 Uhr:
Referent: Detlef Korus
Thema: Warum auch der Kunde 2.0 König bleibt - und "Zuhören" allein nicht reicht" – PR Hybridmarketing 2.0

20:30 - 21:00 Uhr:
Referent: Michael Grundmann
Thema: think 2 innovate

21:00 - 21:30 Uhr:
Referent: Pascal Fantou
Thema: "Hoffnung ist keine Strategie" - Der unterschiedliche Umgang von Unternehmen mit Social Media

21:30 - 22:00 Uhr:
Diskussion mit den Moderatoren Ulrike Dolle und Ralf Besser


Wer jetzt bis hierhin gelesen hat, bekommt auch die Belohnung!

mit DIESEM CODE können Sie das Webinar komplett gratis besuchen:
Code: Hqmry2V2d8mA
Hinweis: Der Gutscheincode muss am Ende der Anmeldung eingegeben werden. 

Dienstag, 25. Oktober 2011

Facebook-Marketing der Profis


Na, auch bei Facebook?
Viele Freunde "gesammelt"?
... und jetzt endlich etwas daraus machen und durch das Posten eines Affiliate-Links viel Geld verdienen?
Klappt nicht?

Aber alle machen es doch so!

--> Nur weil es alle so machen, bedeutet das ja nicht, dass es bei denen auch funktioniert!
  • Facebook-Marketing IST ANDERS!
  • Facebook-Marketing kann nicht jeder!
  • Facebook-Marketing kann auch richtig ins Geld gehen, ohne Nutzen - ohne neue Kunden!

Doch es gibt zum Glück ja Profis!
So wie Sven Kaven, Dawid Jan und Carsten Stolle!

Schauen Sie sich hier die kostenlosen Tipps von diesen Profis an: http://twitt-erfolg.de/kulali


Sonntag, 23. Oktober 2011

Start vom http://Wellness-Doc.EU Portal

Nach langer Zeit der Vorbereitung - Optimierung - Erstellung von Bonus-Videos - Testen - Verbessern und Ergänzen ist es heute endlich so weit.

Das Wellness-Doc-Portal geht offziell an den Start!




 

Natürlich können Sie sich auch ganz einfach per Facebook anmelden und sich die Broschüre, das Video und den Wellness-eMail-Kurs holen:


Anmeldeformular verwendenE-Mail-Marketing by Klick-Tipp.

Montag, 17. Oktober 2011

Landing-Pages bauen, verkaufen, ein Abo betreiben, und noch vieles mehr in wenigen Minuten

Klicken Sie den folgenden Link und gelangen direkt zum Speedlauncher FAQ-Video:
--> http://twitt-erfolg.de/SL


Sie haben nun schon Einiges rund um Speedlauncher gehört und gesehen, oder nicht?
Doch kommt irgendwann die Frage auf:
„Passt Speedlauncher zu mir, und kann dieses Tool tatsächlich meinen Marketing-Alltag revolutionär verbessern?“

Meine Antwort lautet: "JA!". Dieses alles ermöglichende und brandneue Wundertool hilft Ihnen in Zukunft Geld und Zeit zu sparen. Bei den meisten notwendigen Schritten auf dem Weg zum Geld aus dem Internet wird Speedlauncher Ihnen beste Dienste erweisen, ohne einen Webdesigner und ohne Zusatzkosten technisch komplexe Marketing-Prozesse aufzusetzen.
Und zwar in Minutenschnelle! --> http://twitt-erfolg.de/SL

Es gibt noch weitere, bisher nicht veröffentliche Funktionen, die quasi das Sahnehäubchen auf den leckeren Kuchen setzen. Wenn Sie glaubten, Speedlauncher ist schon ziemlich cool, dann wird Sie das folgende Video aus dem Stuhl hauen!
Ihre kompletten Vorteile werden detailliert beschrieben: --> http://twitt-erfolg.de/SL

Wollen Sie Speedlauncher testen, dann halten Sie sich am >> Dienstag den 18.10.2011 um 14:00 Uhr << bereit!

Um einen einwandfreien Betrieb der Speedlauncher-Serverlösung zu gewährleisten, wird die Zahl der zu vergebenden Speedlauncher-Accounts vorerst auf nur 500 Stück begrenzt.
In Anbetracht der Tatsache, dass quasi jeder Internetmarketer mit Rang und Namen für dieses Produkt mailt, ist damit zu rechnen, dass die Plätze sehr schnell vergriffen sind!

Mein Tipp: Sichern Sie sich Dienstag UMGEHEND einen der nur 500 Testaccounts und verwirklichen endlich die Projekte, die Sie schon Monate in Ihrem Kopf haben! Hören Sie auf zu reden und werden Sie zum Macher! Denn nur so verdienen Sie Geld.

Nehmen Sie Ihr Business ab jetzt selbst in die Hand und profitieren fortan von dem Gewinn an Geschwindigkeit und Leichtigkeit, mit welchem Sie in Zukunft komplette Projekte professionell verwirklichen werden.
Schauen Sie jetzt das Speedlauncher-FAQ-Video und überzeugen sich selbst:
--> http://twitt-erfolg.de/SL

Freitag, 14. Oktober 2011

Fünf mal vergebe ich jetzt noch eine kostenlose 6 monatige Mitgliedschaft im Wellness-Doc-Portal!

Wellness-Doc-Portal

--> Doch ohne Schweiß - kein Preis ;-)

Sie müssen schon ein wenig dafür tun:

Wenn das erledigt ist, schicken Sie mir bitte eine eMail an: mailto:support@wellness-doc.eu Danach werde ich Sie persönlich für den 6 monatigen Kurs freischalten und möchte dann von Ihnen:
  • Schreiben Sie mir Ihre Kundenmeinung, die dann auf der Startseite mit Ihrem Bild und Ihrem Namen veröffentlicht werden kann
  • Schreiben Sie schon einmal etwas in das Wellness-Portal-Forum
  • Bewerben Sie das Portal über Ihren Partnerlink mit allen Mitteln, die Sie zur Verfügung haben
  • Bleiben Sie bitte weiterhin aktiv hier im Blog und bei Facebook sowie im Forum

Was erhalten Sie dafür?

  • Wie gesagt, natürlich bekommen Sie den freien Zugang zum kompletten Wellness-Doc-Portal
  • Ihr Testimonial wird evtl. auf der Startseite vom Wellness-Doc-Portal erscheinen und auch Sie erhalten dadurch vermehrte Aufmerksamkeit
  • Ihr Erfahrungsbericht (gerne auch als kurzes Video!) wird mit Ihrem Bild und dem Link zu Ihrer Seite hier im Blog veröffentlicht, was dann auch für Sie eine gute Werbung ist
  • Natürlich erhalten Sie auch Monat für Monat einen Bonus für jeden über Ihren Partnerlink geworbenen aktiven Kunden (~ 50%)
  • Für zwei geworbene Kunden erhalten Sie meinen kompletten Twitterkurs als zusätzliches Dankeschön
Auch wenn Sie jetzt nicht zu den "glücklichen" Fünf gehören sollten, das Wellness-Doc-Portal bietet Ihnen mit Sicherheit viele interessante Infos. Launch-Partner dürfen Sie auch allemal werden, denn die Provision für geworbene Kunden bekommen Sie dann auf jeden Fall!

Hier eintragen:



E-Mail-Marketing by Klick-Tipp.





Anmeldeformular verwendenE-Mail-Marketing by Klick-Tipp.

Dienstag, 11. Oktober 2011

Diese Fehler sollten SIE nicht mehr machen!


Wenn Sie mit dem Internet wirklich durchstarten wollen, dann MÜSSEN Sie sich das folgende Video anschauen: --> http://twitt-erfolg.de/SL
Sie lernen die 6 schwersten Fehler im Internetmarketing kennen und bekommen aufgezeigt, mit welchen kleinen Mitteln Sie den Umsatz explodieren lassen können, ohne eine Armee von Dienstleistern zahlen zu müssen. --> http://twitt-erfolg.de/SL

Hier ein kleiner Anriss:
  • Was Sie alles verkaufen können und wie leicht es ist, ein Produkt zu erstellen, welches man problemlos für mehrere hundert Euro verkaufen kann

  • Wie Sie den Weg des geringsten Widerstandes gehen und das Risiko zu scheitern quasi eliminieren (vieles, was Sie bisher gelernt haben ist schlichtweg falsch!) 

  • 10 Wege ohne großen Aufwand ein eigenes Abo zu starten und so für einen regelmäßigen und stetig steigenden Zufluss an frischem Geld zu sorgen
  • Wie eine gute Message für ein Produkt aussehen muss, um Besucher zu bekommen und diese auf Ihrer Webseite Massenhaft in Kunden zu verwandeln

  • Die beste Marketing-Technik der Welt: OHNE finanziell in Vorleistung gehen zu müssen, können Sie so hunderttausende Euro Umsatz in wenigen Tagen erzielen

  • Aufgrund welcher neuen Technik Sie nun Ihren Webdesigner kündigen können und an ein System gelangen, welches jeden Technik-Laien in die Profi-Liga katapultiert
Klicken Sie jetzt den folgenden Link:  --> http://twitt-erfolg.de/SL
Das Video ist von Daniel Dirks und besteht aus 100 % purem Content. Wollen Sie es sehen, dann machen Sie es am besten jetzt! Schon in kurzer Zeit wird es wieder vom Netz genommen. Das ist kein Marketing-Gag!
Der Inhalt ist teilweise kontrovers und wirft einige Mythen um, die gerade in der letzten Zeit in der Internetmarketing-Community verbreitet wurden. Sein Sie gespannt und klicken nun den folgenden Link für guten Content und gute Unterhaltung: --> http://twitt-erfolg.de/SL

Wellness-Wave.de

Traffic-Wave.de