Traffic-Wave-Portal-Werbung

Montag, 31. Dezember 2012

Dinner for one - mal etwas anders :D

The same procedure as every year ...




Viel Spaß damit!

Viel Erfolg 2013!

Das Jahr 2012 geht heute zu Ende und 2013 beginnt.
Für viele ist dieses eigentlich ja willkürliche Datum auch eine Zäsur im eigenen Leben.
Rückbesinnung, was war, was funktioniert hat, was gut war und was weniger funktioniert. Gleichzeitig ist es auch die große Zeit der guten Vorsätze. Was haben Sie 2013 vor? Was wollen Sie erreichen? Was sind Ihre Ziele und wie sehen Ihre Prioritäten aus?
Wie auch immer, ich wünsche Ihnen viel Spaß, Erfolg und Energie bei der Umsetzung! Liebe Grüße
Dr. Reinhard Goy - DocGoy


Vielleicht kann ich Sie in dem Gebiet Social-Media-Marketing ja bei Ihren Zielen unterstützen - es würde mich freuen ... --> http://SMC.Twitt-Erfolg.de

Samstag, 29. Dezember 2012

Probleme mit TweetAdder und Twitter

"Lieber DocGoy, meine Twitter Follower stagnieren seit einiger Zeit.
Ich habe zwar 190 neue Follower, denen ich aber bisher nicht zurückfolgen konnte, weil ich zur Zeit keinen weiteren Personen folgen kann.
Kann ich das Problem mit Tweet Adder lösen? Habe ich dort etwas falsch eingestellt oder muß ich manuell einige Personen löschen, denen ich folge, um wieder anderen Personen folgen zu können?
Mit Tweet Adder habe ich zudem folgendes Problem: Jedes mal wenn ich mich einlogge, muß ich zunächst den Benutzer entfernen und neu den Registrierungscode eingeben. Dann funktioniert es wieder wie vorher. Hast Du für dieses Problem auch einen Tipp?
Gruß, F. K."

Moin!
Lösungsvorschlag zum 1. Problem mit Twitter:
Lösungsvorschlag zum TweetAdder-Problem:
Die neueste Version herunterladen und noch einmal neue installieren.
Üblicherweise belieben die Einstellungen dabei erhalten. Vielleicht auch vorher bei TweetAdder wo es möglich ist die Daten exportieren und sich die Einstellungen merken oder aufschreiben.

Freitag, 28. Dezember 2012

7+ Tipps für Ihre Links, mit denen Sie Ihre Konkurrenz ausstechen

Ein Gastbeitrag von John Daniel der "Magic-Linker"

In der Regel wird viel Zeit darauf verwendet, die Klickrate und die Konversion (Umwandlung in Verkäufe) zu optimieren. Und natürlich Ranking, Ranking, Ranking.
Die gute Positionierung in Suchmaschinen ist für Sie eine günstigste und kostenlose Werbung. Doch welche Voraussetzungen müssen Sie erfüllen, damit Sie gut in Suchmaschinen gelistet werden. Und vor allen Dingen, was haben Links damit zu tun?

Lassen Sie uns dies anhand der größten Suchmaschine, Google, einmal betrachten. Auch wenn sich Google in Bezug auf seine Auswertungen und Algorithmen sehr bedeckt hält, so kann man doch folgendes erkennen.

Die TOP-Faktoren für Ihr Ranking:
  • 15% On-Page: Inhalte, Titel, Meta-Tags, Überschriften
  • 19% On/Off-Page: Social Media (Facebook, Twitter, Google-Plus etc.)
  • 20% Off-Page: Linkbeschreibung
  • 22% Off-Page: Link-Popularität (Qualität, Quantität)
  • 24% Off-Page: Autorität der Domain (Bekanntheit, Relevanz)

Wie Sie hier erkennen wird Ihre Domain durch Suchmaschinen weniger an dem eigentlichen Inhalt (On-Page) Ihrer Webseite bewertet, sondern durch Faktoren die von außen auf diese einwirken (Off-Page). Sicherlich „mögen“ Suchmaschinen Content (Inhalt), allerdings wird dies oft überbewertet. Sie können also Ihre SEO (Suchmaschinen Optimierung) ruhig einmal auf die Off-Page Faktoren lenken, als ständig Ihre Webseite zu ändern oder anzupassen. Zu erwähnen ist, dass die Relevanz von Social Media ständig steigt. Aber auch dort verwenden Sie ja Links.

Und das soll heute unser Thema sein:
Den Erfolg Ihrer Webseite bestimmen Sie mit 42% durch Links. Nehmen wir noch Soziale Netzwerke dazu, sind es sogar 61%. Hier ist also Ihre Chance in den Suchmaschinen eine gute Positionierung zu erreichen. Wie das geht, erfahren Sie jetzt.

20% Linkbeschreibung:
Die Linkbeschreibung setzt sich zusammen aus dem eigentlichen Link und dem sogenannten Ankertext. Bei Bildlinks kommt noch der Alt-Text hinzu. Wie hängt das nun alles zusammen?
Wie Sie optimale Links erstellen, wird später noch erklärt. Doch lassen Sie uns einmal an einem Beispiel zeigen, wie Sie mit einfachen Tricks Ihr Ranking steigern.

Wichtig, wie immer, die sogenannten Keywords (Schlüsselwörter). Nehmen wir an, Sie möchten ein Video mit dem Titel „Professionelle Links“ bewerben und dieses Video steht auf einer Webseite zum Download oder zum Kauf bereit. Auf der Webseite sollten also die Begriffe „video, professionell, links“ in den Keywords und im Text nicht fehlen.

Aber kommen wir zum Link: Optimal wäre hier http://Domain/Video-professionelle-Links
Für Menschen und für Suchmaschinen ist dieser Link einfach zu lesen.

Wird nun dieser Link auf fremden Webseiten eingebunden, kann man oft sehen, dass zwar eine Beschreibung erfolgt, dann steht aber z.B.: „Zum Download hier klicken“.
Ein fataler Fehler, denn Suchmaschinen möchten wissen, wo es lang geht. Dieser Text, der sogenannte Ankertext, ist ungemein wichtig. Soweit Sie darauf Einfluss haben, achten Sie darauf,
dass dort z.B „Zum Video professionelle Links“ steht. Damit sind die Keywords im Ankertext vorhanden.

Warnung: Wenn Sie von mehreren Seiten verlinken, verwenden Sie nicht immer den gleichen Ankertext. Auch das kann von Suchmaschinen als Spam gewertet werden!

Da Bild-Links keinen Text haben, sollte der Text in der Alt-Beschreibung zum Bild stehen. Diese wird von Suchmaschinen ausgelesen.
Tipp für Ihre eigene Webseite: Auch wir sind manchmal wirklich „zu faul (!)“ für jedes Bild in unseren Webseiten einen „Alt-Text“ zu hinterlegen. Aber was viele nicht wissen: Sie können hier pro Bild fast 500 Zeichen Text für Suchmaschinen hinterlegen und Informationen und Keywords unterbringen, die in den normalen Kontext Ihrer Seite vielleicht einfach nicht passen.

Wenn Sie Links in sozialen Netzwerken verteilen, die zu Ihrer eigenen Webseite leiten, ist Ihnen wohl klar geworden, dass gekürzte Links wie http://Domain/Ad8Fr12 nicht gerade zu Ihrem Erfolg beitragen. Testen Sie, wie z.B bei Twitter (in der Länge limitiert auf 140 Zeichen), ob Ihre Links noch in „Rohform“ akzeptiert und nicht automatisch gekürzt werden. Ein Nebeneffekt wäre außerdem, dass Ihre Domain nicht nur bei Suchmaschinen, sondern auch bei Ihren Lesern bekannt wird.

22% Off-Page: Link-Popularität (Qualität, Quantität)
Für die Linkpopularität gelten die gleichen Regeln, wie zuvor beschrieben. Die Link-Popularität wird auch bezeichnet als die Anzahl von Backlinks. Dabei ist es nicht nur wichtig, möglichst viele Links von anderen Seiten zu erhalten.

Die Qualität der „auf Sie zeigenden Seiten“ ist ausschlaggebend. Gute Backlinks kosten daher meistens auch Geld. Eine Werbung, wie z.B auf Spiegel-Online, wird Sie daher ein kleines Vermögen kosten, Ihr Ranking aber maßgeblich beeinflussen.

Wie erkennt man die Qualität einer Seite? Die einfachste Methode ist der „Page Rank“(nicht zu verwechseln mit dem Ranking nach Keywords in Suchmaschinen). Der Page Rank ist eine Skala von eins bis zehn, wobei 10 der höchste Wert ist und fast nie erreicht wird. Selbst google.de hat nur einen Page Rank von 8.

Für die verschiedenen Browser gibt es Ad Ons, die Ihnen automatisch den Page Rank aufgerufener Seiten anzeigen. Bevor Sie also teures Geld für Bannerwerbung oder ähnliches ausgeben, überzeugen Sie sich erst einmal selbst von der Wertigkeit Ihrer Partner.

Wie können Sie Ihre Suchmaschinen-Wirkung maximieren?
Das US-Marktforschungsunternehmen MarketingSherpa hat herausgefunden, dass insbesondere kurze URLs doppelt so oft angeklickt werden, wie lange. Testpersonen verbrachten mehr Zeit damit, lange URLs zu lesen, als den dazu gehörigen Text.

Also nun doch ganz kurze URLs?
Nein, natürlich nicht. Gemeint ist der Unterschied zwischen
http://Domain/Video-professionelle-Links und
http://Domain/werbung/clicks.php?userid=Someuser&seed=342660&id=2018

Optimale URLs schlagen Standard-Links
Auf Grund der Forschungsergebnisse lassen sich folgende optimale Verfahren für den Umgang mit URLs feststellen.

Tipps für Ihre optimalen URL
  1. Je weniger Parameter Sie in ihre URL einbauen, desto besser. Ein oder zwei Parameter sind viel besser als sieben oder acht. Vermeiden Sie wenn möglich unnötige und überflüssige Parameter wie z.B. Tracking Codes.
  2. Eine statische URL, die kein Kaufmannsund (&), Gleichheitszeichen oder Fragezeichen enthält, kann mit besseren Sucheigenschaften aufwarten, als eine dynamische.
  3. Eine mit Keywords ausgestattete URL ist besser als eine, die keine enthält.
  4. Ein Keyword im Dateinamenbereich der URL ist vorteilhafter als eins, das im Verzeichnisnamen bzw. Unterverzeichnisnamen untergebracht ist.
  5. Bindestriche sollten beim Trennen von Worten bevorzugt werden, obwohl auch die Akzeptanz von Unterstrichen größer wird. Wenn Sie also mehrere Keywords in ihren URLs verwenden, empfehlen wir, diese durch Bindestriche zu trennen.
  6. Zu viele Keywords in eine URL zu stopfen, kann den Anschein erwecken, man hätte es hier mit Spam zu tun. Drei oder vier Worte in einer URL wirken ganz normal. Nur ein bisschen länger und es wird für Suchmaschinen wie Google verdächtig.
  7. Auch in Ihrer Domain sollten Sie zu viele Bindestriche vermeiden, da dies den Anschein von Spam erwecken kann. Um der URL Eindeutigkeit zu geben, ist dies leider oft nicht vermeidbar.
  8. URL Parameter dürfen keine Leerzeichen haben. Da diese auch als Keywords verwendet werden, sollten Sie sie trennen. Für den Begriff „Angebot Schuhe“ verwenden Sie daher „Angebot+Schuhe“ oder „Angebot%20Schuhe“
Mit Magiclinker haben Sie das beste Werkzeug in der Hand, um Ihre Links optimal und aussagekräftig zu gestalten und Ihr Ranking zu steigern.
Sie wissen doch, die Listung in den Ergebnissen von Suchmaschinen ist kostenlos.

Bei Ihrer Rankingsteigerung wünschen wir ihnen viel Erfolg.
Ihr John Daniel vom MagicLinker Team 

Montag, 24. Dezember 2012

Frohe Weihnachten vom Gangnam-Doc

DocGoy´s NL-aktuell
Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, alle Newsletter als Internetseite: http://drf.twitt-erfolg.de/NL/
Newsletter DocGoy
Groß Gusborn, den 24.12.2012    
Moin!
Hallo liebe/r Leser/in!
                 
Ich wünsche Ihnen und Euch allen 

Gangnam-Doc
http://tip.twitt-erfolg.de/Gangnam-Doc
                       

Adventskalender
Spätestens heute sollten Sie in den Adventskalender schauen, denn es gibt noch einmal eine Übersicht aller Geschenke, aller Downloads, aller Rabatte der letzten 23 Tage!
http://tip.twitt-erfolg.de/weihnachten
               

               
DocGoy
Liebe Grüße und viel Erfolg
Ihr Dr. Reinhard Goy
Dr. Reinhard Goy - DocGoy
Tierarzt & Social-Media-Experte
Alle Newsletter in der Übersicht
Impressum - agb
Empfehlen Sie uns gerne weiter:

Heiligabend - Adventskalender

Hier geht es jetzt zum heutigen Türchen: http://tip.twitt-erfolg.de/weihnachten 
(Geschenk / Gutschein / Download etc. gilt immer nur für diesen einen Tag!)


Heute noch einmal ALLE GESCHENKE im Überblick, mit allen Rabatten und allen Downloads!

Samstag, 22. Dezember 2012

Allerletzte Chance! Noch 12 Stunden...

Wie Sie 12 Lernkurse über Trafficaufbau und Kundengewinnung im Internet downloaden und GRATIS obendrauf 1x HypnoticMind bekommen...
Hier die Traffic-Bibliothek bestellen: http://tinyurl.com/bmpyhrs

Moin!
Tobias Knoof - Gründer Digitale-Infoprodukte.deNoch knapp 12 Stunden, dann ist das verrückteste Angebot, welches wir jemals bei Digitale-Infoprodukte.de gemacht haben zu Ende. 12 Premium-Produkte im Wert von über 1.400,-  € als "Traffic-Bibliothek" zum Sofort-Download für nur 497,-  €. Sie sparen damit 917,-  € gegenüber dem Einzelkauf! UND... Sie bekommen bei einer Bestellung noch bis Heute Mitternacht 1x HypnoticMind in der Box im Wert vom 397,-  € GESCHENKT obendrauf und kostenlos nach Hause geliefert!

Hier die Traffic-Bibliothek bestellen: http://tinyurl.com/bmpyhrs

Ingesamt enthält die Bibliothek 5,6 Gigabyte professionelles Lernmaterial über Trafficaufbau, Kundengewinnung & Monetarisierung von Projekten, Webseiten und Kampagnen im Internet! Inhalt: 1.829 Seiten PDF-Lernmaterial, 77 Checklisten & Handouts, 15 hochauflösende MegaPoster sowie 1.655 Minuten professionelles Videotraining über den Aufbau eines lukrativen Online-Business. Alles sauber dokumentiert & in über 50 Videos exakt erklärt! Hier die Hauptthemen der 12 Lernkurse...
  • TrafficPrisma (Wert: 197,-  €)
    Wie Sie für jede beliebige Website in Rekordzeit zielgruppengenaue Trafficströme im Internet aufbauen! 
    Inhalt: 508 Seiten PDF, 24 Checklisten, 2 Handbücher, 7 Handouts, 1 MegaPoster...
  • HypnoticMind (Wert: 197,-  €)
    Wie Sie aus Besuchern Ihrer Homepage virale Botschafter & begeisterte Fans Ihrer Marke machen! 
    Inhalt: 752 Seiten PDF, 28 Checklisten, 28 Videos, 2 Handbücher, 7 Handouts...
  • MagicButton-Paket (Wert: 47,-  €)
    Wie Sie die 3 mächtigsten Effekte aus der Verkaufspsychologie einsetzen und sofort Ihre Umsätze verdoppeln! 
    Inhalt: 13 Seiten PDF, 1 WP-Plugin, 1 Script, 1 Template, 2 MegaPoster, 10 Grafiken...
  • MobilePrisma (Wert: 97,-  €)
    Wie Sie Millionen Menschen über mobile Endgeräte erreichen & diese in kaufkräftige Kunden verwandeln! 
    Inhalt: 15 Seiten PDF, 5 Handouts, 1 Ressourcenbuch, 1 MegaPoster, 1 Video à 66 min.
  • LocalPrisma (Wert: 97,-  €)
    Wie Sie im Internet lokale Märkte erobern & zahlungskräftige Geschäftskunden zu Ihren Webseiten & Ladengeschäften leiten! 
    Inhalt: 240 Seiten PDF, 286 min. Videotraining, 2 Handbücher, 5 Handouts, 1 MegaPoster...
  • ProfitMaps #1 (Wert: 97,-  €)
    Wie Sie unaufhaltsame Trafficströme im Social Web generieren & zum Listenaufbau auf Ihre Angebote & Kampagnen lenken! 
    Inhalt: 3 Videos mit 152 min. Videotraining, 3 hochauflösende MegaPoster
  • ProfitMaps #2 (Wert: 97,-  €)
    Wie Sie Insiderstrategien der “Big Dogs” nutzen, um massive Dominanz in Suchmaschinen & in den Köpfen der Kunden zu erreichen! 
    Inhalt: 3 Videos mit 170min. Videotraining, 3 hochauflösende MegaPoster
  • ProfitMaps #3 (Wert: 197,-  €)
    Wie Sie mit Produkteinführungen & viralen Launches zum Trafficmagneten einer ganzen Branche werden! 
    Inhalt: 3 Videos mit 238 min. Videotraining, 3 hochauflösende MegaPoster
  • TrafficPrisma LIVE-Seminar (Wert: 147,-  €)
    Wie Sie einen „Trafficmotor“ im Internet installieren, der Ihre Aufträge, Bestellungen & Neukunden in die Höhe schießen lässt! 
    Inhalt: 331 min. LIVE-Mitschnitt aus dem ausverkauften „No Limits!“ TrafficPrisma-Seminar
  • HypnoticMind LIVE-Seminar (Wert: 147,-  €)
    Das Geheimnis morphischer Felder im Marketing: Wie Sie mit hypnotischen Sprachmustern Ihre Kunden verführen! 
    Inhalt: 274 min. LIVE-Mitschnitt aus dem ausverkauften „Voodoo!“ HypnoticMind-Seminar
  • Bonus #1: StartupChecklisten (Wert: 57,-  €, aber ausverkauft!)
    Wie Sie Ihr Wissen im Internet vermarkten & in nur 24 Monaten Ihr eigenes Online-Geschäft monetarisieren und davon leben! 
    Inhalt: 301 Seiten PDF, 11 Checklisten, 5 Handbücher, 2 Arbeitsbücher, 1 MegaPoster,...
  • Bonus #2: VideoPages (Wert: 37,- €, aber ausverkauft!)
    Wie Sie Ihre Anmelde-, Bestell- & Verkaufsseiten in perfekte Landingpages mit bis zu 34% Konversion verwandeln! 
    Inhalt: 4 extrem konversionstarke, sofort einsatzbereite HTML-Templates, 1 Trainingsvideo
  • GESAMT: 1.414,- € Wert bei Einzelkauf! Nur noch bis Heute Mitternacht 23:59 Uhr für nur 497,- €. Sie sparen damit gegenüber dem Einzelkauf 917,- €! 
Hier die Traffic-Bibliothek bestellen: http://tinyurl.com/bmpyhrs
Als Sonder-Bonus für Ihre Bestellung bis spätestens heute Mitternacht, den 22.12.2012 um 23:59 Uhr gibt es das folgende Paket GRATIS obendrauf...

Nur noch bis Mitternacht:
1x HypnoticMind-Box geschenkt!

ACHTUNG: Noch 12h! Traffic-Bibliothek bestellen & 1x HypnoticMind GRATIS!

Link zur Traffic-Bibliothek

Nach dem Studium der Unterlagen sind Sie DEFINITIV in der Lage, Ihr gesamtes Unternehmen auf eine völlig neue Stufe zu heben! Denken Sie an den Wissens- und Erfahrungsvorsprung gegenüber Ihren Wettbewerbern und Konkurrenten! Doch Achtung: Den kompletten Download der "Traffic-Bibliothek" im Wert von über 1.400,- € erhalten Sie nur noch bis Heute, den 22.12.2012 um 23.59 Uhr.Nutzen Sie noch Heute die einmalige Chance, einen Vollzugriff auf die derzeit größte Bibliothek über Trafficaufbau, Besuchergewinnung & Kundengenerierung im gesamten deutschsprachigen Internet zu erhalten. Vergessen Sie alles, was Sie bisher über Online-Marketing oder Besucheraufbau im Internet gefunden haben. Dies folgende 5,6 GB mächtige "Traffic-Bibliothek" enthält 12 der besten Premium-Produkte, die derzeit bei Digitale-Infoprodukte.de und im deutschen Internet verfügbar sind!
Danach schließt die exklusive Bibliothek wieder ihre Pforten & nur der "Inner Circle" hat weiter lebenslang darauf Zugriff. Dieses Angebot wird definitiv nicht verlängert, nicht wiederholt und nicht mehr im Web verfügbar sein. Die "Traffic-Bibliothek" war eine Einmalaktion und wird es auch bleiben!! Sie haben 1 Woche die Chance gehabt, heute müssen Sie eine Entscheidung treffen. Alle weiteren Infos um eine gute Entscheidung zu treffen & wie Sie 1x HypnoticMind GRATIS nach Hause geliefert bekommen, dass erfahren Sie im folgenden Video...

[VIDEO] Alle Infos über die Traffic-Bibliothek und wie Sie einmalig die Hypnotic-Mind-Box GRATIS erhalten... 

Hier die Traffic-Bibliothek bestellen: http://tinyurl.com/bmpyhrs

#Gangnam-Doc

Frohe Weihnachten wünscht der Gangnam-Doc!


http://tip.twitt-erfolg.de/weihnachten

Falls das Video nicht läuft, können Sie auch direkt hier anschauen und ggf. Ihr eigenes Video erstellen:
Gangnam-Doc bei JibJab

22. Türchen vom Adventskalender - Giveaway-Geschenke

Hier geht es jetzt zum heutigen Türchen: http://tip.twitt-erfolg.de/weihnachten 
(Geschenk / Gutschein / Download etc. gilt immer nur für diesen einen Tag!)
Heute ist schon einmal Giveaway 2012 Bescherung

Freitag, 21. Dezember 2012

Donnerstag, 20. Dezember 2012

Angebot Social-Media-Challenge 2013 nur noch HEUTE!


Angebot gilt nur für den 19. und 20.12.2012!


   


Zwei tolle Angebote ...

  und  

Wenn Sie Ihre Webseite noch etwas "aufpeppen" wollen oder gleich eine grafische Verkaufsseite erstellen wollen, dann kann ich Ihnen nur diese beiden Sammlungen empfehlen.

Zum Einen erhalten Sie über 2500 Grafiken, hochwertig, auf deutsch und nicht 08/15.
Zum Anderen bekommen Sie komplett gestaltete Verkaufsseiten, die Sie einerseits einfach ändern können und die andererseits optisch wirklich viel her machen.

Diese Profiverkaufsseiten und Profigrafiken werden auch Ihre Kunden zu begeisterten Käufern machen!

Adventskalender am 20.12. - Nur noch ein Tag ...

... bis zum Weltuntergang. Also ist das heute das Vorletzte Türchen ;-))

Hier geht es jetzt zum heutigen Türchen: http://tip.twitt-erfolg.de/weihnachten 
(Geschenk / Gutschein / Download etc. gilt immer nur für diesen einen Tag!)
Nutzen Sie am letzten Tag den 20% Rabatt! Vielleicht geht´s ja doch weiter...

Mittwoch, 19. Dezember 2012

Herzliche Einladung zum Webinar

Abschlussveranstaltung zur Social-Media-Challenge 2012 sowie Auftaktveranstaltung zur nächsten Social-Media-Challenge 2013.


Webinar am 19.12.2012 um 19:00 Uhr!
Hier geht es zur Anmeldung:
http://tip.twitt-erfolg.de/VIP-SMC-Webinare

--> Hier der SOFORTZUGANG, wenn es schon gegen 19:00 Uhr ist: 
http://tip.twitt-erfolg.de/webinar


Thema: "Diese 3 Fehler sollten Sie im Social-Media-Marketing auf keinen Fall machen!"

Im Anschluss dann gemütliches vorweihnachtliches Treffen bei Kerzenschein, Glühwein, Lebkuchen und mit Fragen und Antworten...



Sie können im Vorfeld auch schon Fragen stellen:

Adventskalender - heute: eine Einladung

Hier geht es jetzt zum heutigen Türchen: http://tip.twitt-erfolg.de/weihnachten 
(Geschenk / Gutschein / Download etc. gilt immer nur für diesen einen Tag!)

Dienstag, 18. Dezember 2012

Automatisierungstools in sozialen Netzwerken ja oder nein?

Auf  Dr. Reinhard Goy  läuft gerade wieder einmal die Diskussion um käufliche Automatisierungstools wie den XiButler.
  • Macht das Sinn?
  • Warum sollte man das nutzen?
  • Wann sollte man das nutzen?
  • Warum nicht?
  • Ist das erlaubt?
  • Wer regt sich warum darüber auf?
Da stellen sich viele Fragen, die ich hier kurz aus meiner Sicht beantworten will.

1) Macht es Sinn Tools wie XiButler oder TweetAdder zu nutzen?
Ein klares: Das kommt darauf an ...
Wofür wollen Sie soziale Netzwerke nutzen? Wollen Sie sich mit wenigen Menschen intensiv austauschen, gezielt Kunden einer kleinen Nische ansprechen, mit Freunden, Bekannten, Kollegen etc. einfach nur Kontakt halten? Dann brauchen Sie solche Werkzeuge nicht.
Wollen Sie allerdings "oberflächliche" Kontakte knüpfen, sich selber bekannt machen, aus der Masse dann Kunden herausfiltern und Social-Media als Traffic-Lieferant nutzen, dann werden Sie, besonders als "Einzelkämpfer", um eine gewisse Automatisierung nicht drum herum kommen.
Ob es dabei nun käufliche Tools sein müssen, oder Programme wie Hootsuite oder Networkedblogs etc. sei dahin gestellt.
Ich persönlich freue mich über jeden Kontakt. Vielleicht ist einer darunter, den ich ich in einer speziellen Situation einmal brauche? Vielleicht sucht einer meiner Kontakt ja auch gerade die Dienstleistung oder das Angebot, welches ich habe? Wenn ich den Kontakt nicht knüpfe, werde ich es nie herausfinden.
Automatisierungswerkzeuge nehmen mir stupide und hirnlose Routinearbeit ab. Diese Zeit verwende ich dann lieber dafür, um mit den Menschen zu reden, die wirklich persönlich mit mir ins Gespräch kommen.

2) Wofür sollte man solche Tools nicht nutzen?
Viele Werkzeuge bieten auch die Möglichkeit für "Spam". Wobei hier tatsächlich sehr unterschiedliche Auffassungen bestehen, was schon als Spam angesehen wird und was nicht.
Jeden Tag einen Event bei Xing für irgend eine standardisierte Verkaufspräsentation einzurichten und alle Kontakte dazu einzuladen würde selbst ich als Spam bezeichnen.
Eine automatisierte "Danke, dass Sie mir folgen, schauen Sie doch auch auf diese Seite: ..."-Nachricht an neue Follower bei Twitter sehe ich nun wirklich nicht als Spam an.

3) Warum sollte man solche Tools nicht nutzen?
Ganz einfach, weil sie "eigentlich" laut den AGB´s verboten sind.
Es ist aber auch "eigentlich" verboten, schneller als 50 km/h in Ortschaften zu fahren und auch daran hält sich kaum jemand - wobei ich das als wesentlich "verwerflicher" empfinden. Täglich landen bei mir angefahrene Hunde und Katzen in der Praxis, die eine größere Überlebenschance gehabt hätten, wenn nicht so gerast worden wäre. Von Menschenopfern ganz zu schweigen...
Also, jeder, der solche Tools nutzt, macht das auf eigenes Risiko und wer erwischt wird, kann gesperrt werden. Fertig!

4) Warum wird sich darüber aber so aufgeregt?
Ganz im Ernst, auf diese Frage habe ich wirklich keine Antwort!
Wenn ich nicht will, dass mir ein "Kontaktesammler" folgt, kann ich die Kontaktanfrage ja einfach nicht bestätigen, ihm oder ihr einfach entfolgen, das "Like" wieder entliken oder den Kontakt blocken.
Muss ich in Deutschland immer gleich den erhobenen Zeigefinger zücken und "Du! Du! Du!" rufen, oder besser noch auf ihn zeigen und schreien: "Der da war´s!"
Ja muss ich! Das ist ein Volkssport hier in unserem Lande und das nicht nur vom "Knöllchen-Horst"!
Es ist bei weitem nicht alles gut und toll oder auch moralisch richtig, was aus den USA kommt, aber einfach mal etwas gelassener, gechillter und relaxter werden. Nicht alles so verbissen sehen, anderen den Erfolg gönnen oder bei einem Misserfolg den Mut für den Versuch anerkennen. Bis 10 zählen und die Sache wieder vergessen.
Ich reg mich ja auch nicht darüber auf, wenn wieder einmal jemand schreibt: "Ich bestätige Kontakte nur von Menschen, die ich persönlich kenne, die mit mir verwandt sind und im gleichen Haushalt leben...!" OK - ich persönlich brauche für genau diese Menschen KEIN Xing, Facebook oder Twitter, aber ist mir doch egal.
Jeder wie er/sie will!

Ohh - nun gut - dann halte ich mich selber einmal daran, höre hier mit dem Schreiben auf, lasse die 4 oder 5 selbsternannten XING-Gurus ihren kleinen Konkurrenzkrampf untereinander austragen, lehne mich zurück, trinke einen Kaffee, schau mir das ganze in Ruhe weiter an, solange, bis es mir langweilig wird und kümmere mich wieder um wichtigere Dinge.
Ehrlich - die gibt es!

Jubiläum

Seit genau 4 Jahren bin ich bei Twitter, denn am 18.12.2008 wurde das Twitterkonto:
http://Twitter.com/Twitt_Erfolg_de
eröffnet.

Damals allerdings noch unter einem anderen Namen.

Das ist zwar immer noch über 2 Jahre nach der "Geburt" von "Twttr", aber für Deutschland schon recht früh ...

Wer erinnert sich noch, wie Twitter damals ausgesehen hat?


Auch die erste Auflage vom "Twitter-Report" wurde damals veröffentlicht.
Mittlerweile sind genau 4 Jahre ins Land gegangen und Twitter hat laut den neuesten Untersuchungen über 800.000 AKTIVE deutsche User und weltweit etwa 1 Milliarde Accounts!

Die Top-Twitter-Stars weltweit sind auch die Mega-Promis aus der Musik und teilweise auch Politik:


Das Aussehen, die Funktionen und Möglichkeiten von Twitter haben sich zwar mehrmals geändert und erweitert, die Grundfunktion ist allerdings nach wie vor die selbe:

Sie haben 140 Zeichen Platz, um den Menschen, die Ihnen folgen etwas mitzuteilen und sie können die aktuellen "Tweets" von denen lesen, denen Sie folgen.

Im Juni 2009 habe ich dieses erste Video zu Twitter ins Netz gestellt:


(historisches Dokument von 2009 auf http://www.youtube.com/user/DocGoy)

Momentan haben die ersten Twitteraccounts in Deutschland die Millionen-Grenze auch schon weit überschritten. Das ist allerdings kein Vergleich zu den Top-Accounts von über 20 Millionen Followern aus dem Ursprungsland von Twitter.


In den ersten Jahren konnte sich auch der Twitt-Erfolg-Account unter den Top 20 in "Berlin" behaupten. Doch inzwischen liegt er um den Rang 50 zwischen Sascha Lobo, Bayern München und einem BMW-Account.


Selbst der Papst hat vor kurzem angefangen zu Twittern und jetzt schon 1,2 Mio. Follower, während der Dalai Lama schon früher auf den Zug aufgesprungen war und über 5 Mio. Leser hat.


Trotz der großen Medien-Präsenz, nicht zuletzt auch bei "The Voice of Germany #tvog und Stefan Raab #sdr, ist die Verwendung von Twitter in Deutschland noch immer nicht "Mainstream".

Viele Unternehmen, Selbstständige, Freiberufler, Handwerksbetriebe und Privatpersonen haben zwar einen Account, nutzen das "Marketing"-Potential aber überhaupt nicht aus.

Momentan (Stand 18.12.2012) sieht mein Twitteraccount jetzt so aus:


Wer also das volle Potential von Twitter für sich und/oder sein Unternehmen auch in Deutschland nutzen will, sollte sich jetzt darum kümmern. Der "Boom" von Twitter bei uns steht noch an bzw. liegt noch vor uns und Sie können sich noch eine gute Startposition sichern.


Ohne zu übertreiben und durchaus mit einem gewissen Stolz kann ich behaupten, dass meine praxisnahen Videoschulungen zu Twitter, bzw. mittlerweile zu fast allen großen sozialen Netzwerken, zu den bekanntesten und aktuellsten gehören, die es momentan auf dem deutschsprachigen Markt gibt.

Meine "Social-Media-Challenge" zeigt Ihnen nicht nur in Form von Videos, eBooks und Webinarmitschnitten, wie Sie Twitter, Facebook, GooglePlus etc. einrichten, personalisiern und nutzen, sondern auch, wie Sie es größtmöglichst Automatisieren und mit einem Blog und/oder Ihrer Internetseite Vernetzen.
Zudem stehe ich Ihnen persönlich im Chat, im Forum, per Skype, eMail, in Webinaren und/oder durch ScreenSharing mit Rat & Tat zur Seite.

Auch, wenn Sie keine Lust, keine Zeit oder keine Ahnung haben, stehe ich Ihnen mit meinem Social-Media-Service als Dienstleister gerne zur Verfügung.

Ich bin gespannt, wie sich Twitter in den nächsten 4 Jahren weiter entwickeln wird. Seien Sie jetzt dabei, denn in Deutschland geht es jetzt erst richtig los mit Twitter!

PS: Morgen gibt es um 19:00 Uhr ein sicherlich recht aufschlussreiches Webinar genau zu diesem Thema von mir.

Dienstag, der 18.12.2012 - Adventskalender

Hier geht es jetzt zum heutigen Türchen: http://tip.twitt-erfolg.de/weihnachten 
(Geschenk / Gutschein / Download etc. gilt immer nur für diesen einen Tag!)

Wellness-Wave.de

Traffic-Wave.de