Traffic-Wave-Portal-Werbung

Montag, 30. April 2012

Präsentationsunterlagen

Hier sind jetzt die Folien zum Webinar-Event vom 30.4.2012
Start von Twitt´Erfolg 2012 die 8. Auflage! --> http://start.2012.twitt-erfolg.de/index-1.html

Heute Abend!!

UPDATE: anderer Raum: https://eu42.spreed.com/c/479019619/

Verkauf 2.0 - Anders als andere und besser!




Der Ablauf am Montag:

18:00 - 18:15 Uhr: Begrüßung durch Ulrike Dolle

18:15 - 18:45 Uhr
Referent: Stephan Heinrich
Thema: Verkaufen an Top Entscheider!

18:45 - 19:15 Uhr
Referent: Joachim Rumohr
Thema: Erfolgreich(er) durch Warmakquise - So kommen Sie zu neuen Kunden und Kooperationen mit XING

19:15 - 19:45 Uhr
Referent: Andreas Dolle
Thema: Der MMi – Faktor© Multimotivationale Intelligenz© - Unternehmen kaufen anders!

19:45 - 20:00 Uhr: Pause und Diskussion in der Lounge

20:00 - 20:30 Uhr
Referent: Friedbert Gay
Thema: Entscheidungsmotive auf einen Blick!

20:30 - 21:00 Uhr
Referent: Torsten Seelbach
Thema: Kaufentscheidungen - Erkenntnisse der Gehirnforschung über die Steuerung unseres Konsumverhaltens

21:00 - 21:30 Uhr
Referent: Dr. Reinhard Goy
Thema : Verkaufen über Twitter 


21:30 - 22:00 Uhr: Verabschiedung durch Ulrike Dolle in der Lounge.




Business-trifft-bildung.de auf der virtuellen Messe 3D von V3D Events.

Zum ersten Mal wird ein Live Event auf der neuen 3D Online Konferenzbühne von Business-trifft-Bildung.de durchführen. Wir sind uns darüber im Klaren, dass diese neue virtuelle Welt für manch einen eine Herausforderung darstellt. Und gerade deshalb wollen wir Ihnen die Tür zu dieser Erfahrung öffnen. Lernen durch ausprobieren, lautet hier die Devise. Wir sind gespannt auf Ihre Reaktionen.

Bereits die Generalproben waren hoch interessant. Wichtig für das Betreten dieser Plattform ist die aktuellste Flashplayer.Version und eine gute Internetverbindung.

Alle Referenten haben sich sehr gut vorbereitet und sind bereit Sie mit den neusten Informationen zum Thema Verkauf 2.0 auszustatten. Sie werden mit Ihrer Registrierung am Veranstaltungstag etwa 30 M inuten vorher Zugang zu Ihrem Veranstaltungslink erhalten. Über diesen Link werden Sie dann direkt in den ersten Veranstaltungraum geführt. Den Rest erklärt Ihnen dann Ulrike Dolle.
Machen Sie sich jetzt schon ein Bild von der Veranstaltungsumgebung. Klicken Sie einfach auf das Bild.
Anmeldung: http://www.business-trifft-bildung.de/anmeldung
Ihr Gutscheincode für 100% Rabatt: Hqmry2V2d8mA
Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Freitag, 27. April 2012

Webinar und Rabatt für kurze Zeit


Hier finden Sie jetzt das Webinar über OMM von Ulrich Eckhardt!
Die Internetrevolution und wie SIE dabei gewinnen!





Nur bis zum 1.Mai!
Wie angekündigt bekommen Sie hier jetzt für kurze Zeit einen 300,- € Rabatt von uns:
 https://www.online-marketing-masterplan.de/rabatt/

PS:  Passend dazu gerade die Nachrichtenmeldung: Neckermann entlässt über 1000 Mitarbeiter und gibt den Druck des Kataloges auf. 80% Umsatz über Onlinemarketing! Ob das rechtzeitig gewesen ist?
--> http://www.abendblatt.de/wirtschaft/...

Darum geht es!


Heute um 10:00 Uhr war das live-Webinar mit Ulrich Eckhardt!
Worum geht es?





Donnerstag, 26. April 2012

Webinar - 27.4.2012 - 10:00 Uhr


Nicht nur für Onlinemarketer sondern ganz besonders für alle, die noch nicht so im Internetmarekting vertreten sind!!
  • Jeder Unternehmer 
  • Jede Firma und jedes Unternehmen
  • Jeder Selbstständige
  • Jedes KMU
  • Jeder Handwerker
  • Jeder Laden
  • Jede Kneipe, jedes Hotel, jede Ferienwohnung
  • Jeder Händler
  • Jeder Freiberufler / Freelancer
  • Jeder Nebenberufler
  • Jeder, wirklich jeder braucht für sein Geschäft in Zukunft das Internet!
Warum das so ist und vor allem, WIE Sie das schaffen, erfahren Sie in diesem Webinar!
Termin: Freitag, den 27.04.2012 um 10:00 Uhr

Melden Sie sich einfach hier im Konferenzraum mit Ihrem Namen an:


Oder Sie verfolgen das Webinar direkt bei Facebook. Auch dort einfach nur Ihren Namen eintippen und los geht´s. Sie können sich das App auch auf Ihrer eigenen Facebook-Seite installieren...



Oder Sie bleiben auf diesem Blog und gehen einfach auf die Webinar-Seite. Einfach Namen eintippen und los geht es:

Mittwoch, 25. April 2012

Verkaufen 2.0

Montag, 30. April 2012 von 18:00 - 22:00 Uhr | Verkauf 2.0 - anders als andere und besser!

Verkaufen ist eine der wichtigsten Aufgaben im unternehmerischen Alltag. Die Formate und Angebote von Trainern, Beratern und Coaches sind vielfältig. Auch das Thema Neukundenzugänge über XING, Twitter oder andere New Media Formate werden viel diskutiert.
Bei diesem Live Online Kongress hören Sie 6 Top-Experten und erhalten Impulse zu den unterschiedlichsten Handlungsformaten im Vertrieb. Die unten aufgeführte Referentenliste ist hochkarätig und wird Ihnen garantiert Ideen und Möglichkeiten aufzeigen, die Sie für Ihr Tagesgeschäft sofort umsetzen können.

Anmeldung: http://www.business-trifft-bildung.de/anmeldung
Ihr Gutscheincode für 100% Rabatt: Hqmry2V2d8mA
Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Weitere Artikel:
http://werbung-docgoy.blogspot.de/2012/04/webniar-verkauf-20-anders-als-andere.html
und
http://werbung-docgoy.blogspot.de/2012/04/jetzt-kostenlos-fur-sie-webinar.html

Dienstag, 24. April 2012

Diese Twitteraccounts kann ich abgeben ...

Diese Twitteraccounts sind von mir abzugeben.
  • Einige haben schon eine Menge Follower (0 bis 8.000 Follower) Zielgruppe: "deutsch"
  • Der Name kann geändert werden
  • Der Hintergrund kann personalisiert werden etc. pp.
  • Einige hatte ich für pot. Kunden angelegt, andere hatte ich mir reserviert - wird einfach zu viel ...
  • Kann ich auch gleich im Rahmen von  meinem SMS einsetzen (SMS = "Social-Media-Service" DocGoy ;-) )
  • Eignet sich besonders gut als Start mit der Social-Media-Trias aus Twitter / Facebook-Fanseite und einem Blog
Bitte zur weiteren Absprache persönlich bei mir melden, es gibt dann eine Liste mit allen Angaben und meinen Preisvorstellungen!
skype:DocGoy
eMail: DocGoy@DocGoy.de

http://twitter.com/#!/existenz_schutz
http://twitter.com/#!/netto_brutto
http://twitter.com/#!/pflegeportal_de
http://twitter.com/#!/schutz_brief
https://twitter.com/#!/matchatto_de
https://twitter.com/#!/teamasea_com
https://twitter.com/#!/yuneiko_com
http://twitter.com/#!/smm_trias
http://twitter.com/#!/energetix_tv
http://twitter.com/#!/german_giveaway
http://twitter.com/#!/seosyndikat
http://twitter.com/#!/starter_paket
http://twitter.com/#!/websyndikat
https://twitter.com/#!/der_rote_faden
http://twitter.com/#!/twitt_liebe
http://twitter.com/#!/eu_giveaway
http://Twitter.com/#!/klickbank
http://twitter.com/#!/synergo_aera
http://twitter.com/#!/seo_einfach
http://twitter.com/#!/tweetadder_de
http://Twitter.com/#!/erfolgsakademie
http://twitter.com/#!/trafficprisma01
http://Twitter.com/#!/twitdoc_de
http://Twitter.com/#!/twitt_report_de
http://Twitter.com/#!/jaesstimmt
http://Twitter.com/#!/twitt_reportcom
http://twitter.com/#!/socialmedia2011
http://Twitter.com/#!/twitt_offensive
http://Twitter.com/#!/virtuellewelt
http://Twitter.com/#!/dublinetworkcom
http://Twitter.com/#!/twitt_erfolg__
http://Twitter.com/#!/drreinhardgoy
http://Twitter.com/#!/reinhardgoy
http://Twitter.com/#!/twitt_erfolg_
http://Twitter.com/#!/dicke_twitten
http://twitter.com/#!/toon4us_de
http://twitter.com/#!/docgoy_webinar
http://twitter.com/#!/bu_ma_bo
http://twitter.com/#!/aera_partner
http://twitter.com/#!/op_tweet
http://Twitter.com/#!/_twitt_erfolg_
http://Twitter.com/#!/someandanyfan
http://Twitter.com/#!/world_of_bsc_de
http://twitter.com/#!/trafficxplode2
http://Twitter.com/#!/mosstools_de
http://twitter.com/#!/viralmails
http://Twitter.com/#!/docgoyde
http://Twitter.com/#!/twitttmeister
http://twitter.com/#!/7_gute_gruende

Social Media ist kein Experiment mehr!

Der BVDW hat ein Thesenpapier zu Social Media herausgebracht:
http://www.bvdw.org/medien/bvdw-10-thesen-zur-zukunft-von-social-media---?media=3814

Hier ist dazu eine interessante Präsentation:
Die 10 Thesen zur Zukunft von Social Media im Überblick
    1. Social Media etabliert sich als Querschnittsfunktion.
    2. Social Media setzt sich im Employer Branding durch.
    3. Social Media findet langsam Einzug in die Produktentwicklung.
    4. Social Media verändert klassische CRM-Prozesse.
    5. Social Media erfordert zielgruppenspezifische Präsenzen.
    6. Social Media braucht einheitliche Kennzahlen.
    7. Social Media nimmt weiteren Einfluss auf Werbekampagnen.
    8. Social Media wertet interne Kommunikation weiter auf.
    9. Social Media verändert die Unternehmenskultur.
    10. Social Media muss seine Effizienz noch stärker beweisen.

Montag, 23. April 2012

Wie "teuer" darf ein Produkt sein?


Gestern habe ich folgende Antwort auf meine letzte Mail bekommen: "Der Preis ist ja verrückt!"

Es ging um die einjährige Ausbildung von Ulrich Eckhard im Rahmen des OMM = Online-Marketing-Masterplans. (--> http://goto.twitt-erfolg.de/cgyHxSemD8)

Ist das wirklich so verrückt?
Die Frage nach dem Preis ist auch immer eine Frage nach dem Nutzen und der Wertigkeit der angebotenen Ware, bzw. Dienstleistung.

Gehen wir einmal von dem "verrückten" Preis von 2000,- € aus.
Was bekommen Sie für 2000,- €?
  • Mein Studium hat alles in allem jeden Monat 2000,- € gekostet
  • Ich lasse 4 neue Fenster in mein Haus einbauen für 2000 ,- €.
  • Eine Hüftgelenks-OP bei einem Hund (mit Labor, OP, Voruntersuchung, Nachsorge und Intensivstation) kann 2000,- € kosten
  • Eine einzige Abmahnung kann 2000,- € kosten
  • Ein alter klappriger Gebrauchtwagen kostet 2000,- €
  • 20 mal Tanken oder in etwa 7000 km Autofahren kostet 2000,- €
  • 100 (Eigen-)Arbeitsstunden à 20,- € sind auch schon 2000,- €
  • Eine einzige Internetseite erstellen zu lassen (mit Verkaufstext, Video, Design, Host etc.) kann 2000,- € kosten
Was ist es Ihnen wert?

Create your free online surveys with SurveyMonkey, the world's leading questionnaire tool.

Demgegenüber steht natürlich die "kostenlos-Kultur"!
Es gibt ja das Internet - da bekomme ich doch alles umsonst...



Also hier 2000,- € für eine Schulung und da 0,- € für viele Gratisschulungen.

Natürlich ist der Wert, der Preis auch eine Frage zu Ihren eigenen Zielen...
  • Was wollen Sie erreichen?
  • Wie wollen Sie das erreichen?
  • Was haben Sie bisher schon erreicht?
  • Wer oder was kann Ihnen bei dem Erreichen IHRER Ziele helfen?
  • Was muss geschehen, damit sich Ihre Investition von 2000,- € amortisiert?
  • Wie schnell soll sich das für Sie auszahlen / rechnen?
  • Was verdienen Sie jetzt im Onlinemarketing?
  • Was wollen Sie verdienen?
  • Schaffen Sie das alleine??? 
  • Was sind SIE sich wert?

Freitag, 20. April 2012

OMM - Online-Marketing-Masterplan - es geht los!

Hier sofort auf die Seite gehen und das letzte Video anschauen:


... das Video sehen
... die MindMap von gestern mit allen 20 Punkten
... das Mind-Map-Programm
... mehr Erfolg
https://docgoy.online-marketing-masterplan.de/

ACHTUNG! NEUE LINKS!!
Wer es bisher verpasst hat, hier noch einmal die anderen Videos:

Die Revolution ist schon längst da!
Sind Sie dabei und gewinnen, oder schauen Sie zu und gehören Sie zu den Verlierern?

Die wohl wichtigste Botschaft: Ohne Internet geht es heutzutage nicht!

Das viel unterschätzte Problem

Das größte Mißverständis: Das Internet ist KEIN Verkaufsmedium!
Die Funktion: Vertrauen 2.0
 
Ein Geschenk für Sie - Der Plan!
Diese 20 Punkte müssen SIE beherrschen!

Ein Blick in IHRE Zukunft!

Traffic - Traffic - Traffic (update)

Ja, es geht, wenn man denn irgendeine (Verkaufs-) Seite hat nur noch um dieses Thema:

Wie zum Teufel bekomme ich (mehr) Besucher auf meine Seite?


OK - bei Alexa stehe ich eigentlich gar nicht so schlecht da ... doch
"Mehr ist immer besser!"
- oder wie lautet die alte Internet-Marketer-Weisheit.

Als erstes würde ich ja immer auf die "Social-Media-Trias" verweisen, doch darum soll es hier nicht gehen.

Es geht jetzt einmal um sog. Traffic-Builder-Programme.
Also Plattformen, die (auch kostenlos) einen bestimmten Service bieten und gleichzeitig die Möglichkeit neue Leads / Kontakte / Besucher zu bekommen.

Die Tools sind dabei im Wesentlichen:
  • Bannerwerbung (Ihr Banner erscheint irgendwo und kann angeklickt werden)
  • Linkwerbung (Ihr Link erscheint irgendwo und kann angeklickt werden)
  • Textwerbung (Ihr Text + Link erscheint irgendwo und kann angeklickt werden)
  • eMailtauscher (Sie können eMails senden und bekommen dafür eMail zum Lesen)
  • Besuchertauscher / Surfbar / Seitentauscher (Leute Besuchen Ihre Siete udn Sie besuchen dafür deren Seiten)
  • Fantauscher (Sie klicken "like" und bekommen ein "like" / Sie folgen und bekommen Follower)
  • Linkverkürzung / Cloaking (Sie wandeln einen Link um und mit der Zeilseite erscheint auch Werbung)
  • Geschenke / Giveaways (Sie können Geschenke einstellen und können sich Geschenke herunterladen)
  • Downlinebuilder (Sie können die Partnerlinks / Affiliatelinks von diesen System auf einer besonderen Seite eintragen udn Ihre Besucher / Downline / geworbenen Neukunden tragen sich "unter" Ihnen ein)
  • virtuelle eMail-Liste (Sie können eMails an Ihre Downline bzw. an alle Mitglieder schicken)
  • und anderes
Jedes der unten aufgelisteten Partnerprogramme hat dabei eine Spezialität.
Ich kann nur sagen, dass ich bei allen diesen Programmen angemeldet bin (überall meinen Link "gestreut" habe) und mich dann mit jedem Programm etwas eingearbeitet habe.
Suchen Sie sich die Plattform heraus, die Ihnen am besten gefällt.
Ich arbeite "eigentlich" auch nur mit 2-3 von denen hier regelmäßig und aktiv. Das bedeutet nicht, dass die anderen nicht auch gut sind, sondern nur, dass ich 2 davon vielleicht besser kenne, oder die mir persönlich aus irgend einem Grund besser gefallen.

Jetzt zum GELD!

1) Jedes dieser Programme hat ein kostenpflichtiges Upgrade bzw. Sie können Leistungen auch kaufen.
Sie bekommen dann mehr Geschenke, oder mehr Punkte, oder mehr Möglichkeiten, oder Sie können öfter eine eMail versenden.
SIE entscheiden, ob Sie das Upgrade wollen, brauchen, nutzen. In einigen Fällen kann es Sinn für Sie machen, in anderen Fällen nicht.
Auch ich bin bei einigen der aufgeführten Netzwerke "Platin" oder "Pro-Mitglied" und bei anderen nutze ich "nur" die gratis Möglichkeiten.
In jedem System können Sie sich aber durch "Eigenleistung" weitere Dienstleistungen erarbeiten.

2) Fast alle dieser Programme bietet auch die Möglichkeit Geld zu verdienen. Durch Ihre Empfehlungen und dann evtl. erfolgte Verkäufe / Upgrades oder sonstiges, kommt Geld in die Kassen, dass an die Partner verteilt wird. Evtl. ist der Anteil, den Sie bekommen auch von Ihrem Status abhängig.

Wie sollten Sie jetzt vorgehen?
  1. Schauen Sie sich die Programme in der Kurzübersicht an
  2. Entscheiden Sie sich, ob und wenn ja, dann wo, für Sie eine Premium-Mitgliedschaft sinnvoll ist
  3. Melden Sie sich dann dort an
  4. Nutzen Sie dann ggf. sofort beim Anmelden den günstigen Upgrade Preis (später ist es teurer)
  5. Melden Sie sich bei allen anderen zumindest kostenlos an
  6. Legen Sie, soweit vorgesehen, Ihr Profil an und füllen Sie die Downlinebuilder aus
  7. Schauen Sie, welches Programm Sie intensiver nutzen wollen
  8. Bewerben Sie die Programme mit Ihrem Affiliate-Link
  9. Nutzen Sie die jeweiligen Funktionen 
  10. "Verbrauchen" Sie zumindest Ihre Free-Punkte / Cerdits / Mails etc.
  11. Tipp: Legen Sie sich eine Liste mit allen Ref.-Links / Affiliate-Links an
  12. Tipp2: Verkürzen Sie die langen Links und verhindern Sie so auch den "Link-Klau"
  13. Empfehlung: Nutzen Sie doch einfach diesen Service zur Linkverkürzung: http://tip.twitt-erfolg.de/ML
  14. Freuen Sie sich auf neue Besucher auf Ihrer Seite ;-)
 ___________________________________________________________________

ProfiMail: (Klick)
  • eMails senden
  • Downlinebuilder
  • Banner- und Textwerbung
___________________________________________________________________
ViralMailer: (Klick)
  • eMails senden
  • Downlinebuilder
  • Banner- und Textwerbung 
 ___________________________________________________________________

ViralMax: (Klick)

  • eMails senden
  • Downlinebuilder
  • Banner- und Textwerbung
___________________________________________________________________

TrafficPiraten: (Klick)
  • Surfbar
  • Seitenwerbung
  • Bannerwerbung
  • Textwerbung
  • eBook-Download
  • Downlinebuilder
___________________________________________________________________
TrafficFarm: (Klick)
  • Surfbar
  • Seitenwerbung
  • Bannerwerbung
  • Textwerbung
  • Downlinebuilder
___________________________________________________________________

BesucherPlattform: http://twitt-erfolg.de/BP
  • Dauergeschenke
  • Surfbar
  • Seitenwerbung
  • Bannerwerbung
  • Textwerbung
  • Downlinebuilder
___________________________________________________________________

TrafficNetzwerk: http://twitt-erfolg.de/TS
Click here to get Traffic Netzwerk
  • Links Cloaken (die Ads tauchen dann als PagePeel auf)
  • Banner-Werbe-Ads
  • Text-Werbe-Ads
  • eMail-Werbung an Downline (viele Ebenen)
___________________________________________________________________

ViralMails: http://twitt-erfolg.de/VM
  • Downlinebuilder
  • Dauergeschenke
  • eMail-Werbung an alle Mitglieder
  • Bannerwerbung
  • Stand allone eMail-Werbung
  • OTO-Angebote auf der Startseite
Hier ist ein Video zu ViralMail: http://www.youtube.com/watch?v=f_9CPEFPDXY

___________________________________________________________________

Werbezeiger: http://twitt-erfolg.de/WZ
  • Surfbar / Seitentauscher
  • eMail-Tauscher
  • Downlinebuilder (sehr umfangreich)
 ___________________________________________________________________

 Echte Besucher: (Klick)
  •  Surfbar / Seitentauscher
  • eMail-Tauscher
  • Downlinebuilder (sehr umfangreich)
___________________________________________________________________

eBesucher: http://twitt-erfolg.de/eB
Werbung im Besuchertausch und Mailtausch
  • Besuchertauscher
  • Mailtauscher
___________________________________________________________________
  • Link-Cloaker (die Werbung taucht in Kopfzeile auf)
  • Linkwerbung
  • eMail an Downline
  • eMail an alle (kostenpflichtig)
___________________________________________________________________

TrafficSturm: http://twitt-erfolg.de/TS
  • Downlinebuilder
  • Textlink-Werbung
  • Bannerwerbung
  • eMail-Werbung
  • LogIn-Bannerwerbung
___________________________________________________________________

FanSlave: http://twitt-erfolg.de/FB-Fans
fans-erhalten-468x60-2
  • Facebook-Fanseiten-Besuchertauscher
  • Twitter-Follower-Tauscher
___________________________________________________________________
Giveaway (verschiedene Anbieter): http://tip.twitt-erfolg.de/giveaway
  •  Geschenke / Giveaways einstellen und gegen Leads also gegen "Bezahlung" mit einem eMail-Eintrag herunterladen
  • Bannerwerbung
  • LogIn-OTO-Angebote
  • Downlinebuilder

Donnerstag, 19. April 2012

Jetzt wird es ernst ...


Es kommt selten vor, eigentlich gar nicht, dass Sie einen so tiefen Einblick in die einzelnen Punkte
eines Produktes bekommen.
Bei Ulrich Eckhardt ist das anders!
Er zeigt Ihnen heute einmal die einzelnen Module genau.
Besser geht´s eigentlich nicht ...
Über eine viertel Stunde lang sehen Sie, was Sie von ihm lernen können.
Mit diesen Informationen werden Sie auf ihrer Online-Reise auch ganz ohne den Online Marketing Masterplan schneller und effektiver weiterkommen.
Nehmen Sie als einen Zettel und Stift in die Hand und schreiben Sie mit.
Diese 20 Punkte MÜSSEN Sie umsetzen, um wirklich Erfolg im Interentmarketing zu haben.
  • Erfolgsdenken - Psychologie
  • Gesundheit - Physiologie
  • (Zeit-)Planung - Effektivität
  • (Ziel-)Planung - Strategie
  • Marketing
  • Nischenfindung
  • Software
  • Webdesign
  • Verkaufstexte
  • Zahlungsanbieter
  • Affiliate-Marketing / Partnerprogramm
  • Videomarketing
  • eMail-Marketing / Autoresponder
  • SEO / SEM
  • Social Media / SMM
  • Mobile Marketing / MMM
  • Virales Marketing
  • Webinare
  • Traffic
  • Erfolgskontrolle
Entweder alleine oder eben mit der Hilfe von Ulrich...
Hier geht es zum Video: http://docgoy.online-marketing-masterplan.de/ein-geschenk-fuer-ihren-erfolg.htm 

Na, wenn das nicht mal ein Programm für einen Tierarzt ist ...

 

Wie wissen nicht, was Ihnen Ihr Tierarzt empfiehlt, wir empfehlen Ihnen die TrafficFarm!

Ein neues Promotion-Portal ist soeben gestartet!

Auf der „TrafficFarm“ da gibt`s koa Sünd`! Immer frei nach dem Motto: "Pflanzt der Bauer Öko-Beete, denkt er kichernd an die Knete!". Apropos Knete: Was Sie heute sähen, werden Sie morgen ernten!

Verdienen Sie sich auf der „TrafficFarm“ ein paar Euros dazu! Genial: Über das Partnerprogramm der „TrafficFarm“ sind Provisionen bis zu satten 50% erreichbar.

Jetzt kostenlos registrieren:  http://twitt-erfolg.de/TF

Möchten Sie Ihre Webseite TIERISCH bekannt machen? Dann satteln Sie die „Kuh Elsa“ und reiten Sie auf der neuen „TrafficFarm“ im Turbo-Gang. Sie erhalten SOFORT echte Besucher.

Die „TrafficFarm“ generiert Ihnen sofort eine Menge Besucher! Ideal zum Aufbau von eigenen E-Mail-Listen, zum Vergrößern Ihrer Downline in bestehenden Online-Netzwerken oder um einfach neue Besucher auf Ihre Webseite oder Ihren Blog zu erhalten!

Jetzt kostenlos registrieren:  http://twitt-erfolg.de/TF

Lassen Sie die Kuh fliegen!

Einladung zu DEM kostenlosen Webinar über Webinare ...

Einladung zum Gratis-Webinar am
Freitag, dem 20.4.2012 um 10:00 Uhr und 
um 19:00 Uhr. Dauer ca. 1 Stunde.
 
Lassen Sie sich diese Gelegenheit nicht entgehen: http://tinyurl.com/6n4nhkt
Der Webinar-Spezialist packt aus in einem Webinar!
Hier geht es zur kostenlosen Anmeldung - solange der Vorrat reicht ...

Sie waren nicht da?

Dann sind hier noch einmal die Folien von dem Webinar gestern...
(Die Links in der Präsentation sind übrigens direkt anklickbar...)
Das Webinar wure von "Seven Dollars Magic" veranstaltet: http://SDM.Twitt-Erfolg.de
Hier ist auch noch der Link zu dem Tool: TweetAdder --> http://2012.twitt-erfolg.de/TA3.html

Die ersten 7 Videos zu Twitter finden Sie auch hier bei AFOMA,

Das nächste Webinar zu Twitter findet am 30.4.2012 statt.
Siehe dazu hier: http://werbung-docgoy.blogspot.de/2012/04/jetzt-kostenlos-fur-sie-webinar.html

Mittwoch, 18. April 2012

Der Königsweg ...

Im 3. Video beschäftigen wir uns mit einem großen "Missverständnis":

"Ein wenig Mehr-Umsatz über das Internet?" Reicht Ihnen das?

Die meisten Gewerbetreibenden gehen davon aus, dass es ganz schön wäre, den einen oder anderen Auftrag über das Internet zu akquirieren.
Ist das wirklich richtig? Oder wird hier viel Umsatz auf dem Tisch liegen gelassen?


Sie können die anderen "alten" Videos alle sehen, wenn Sie oben auf der "OMM-Seite" auf "Video" klicken.

Kennen Sie den Unterschied, der in sehr naher Zukunft den Erfolg vom Misserfolg von Unternehmen trennt? Es ist das Internet!
Ulrich Eckardt erklärt Ihnen hier, wie Sie auf der sicheren Seite landen! Der Umsatz verlagert sich immer mehr vom klassischen Ladengeschäft, hin zum eCommerce, also dem Onlinegeschäft.
Bald werden die Onlineumsätze in jeder Branche das Offlinegeschäft überholt haben.
Achso, Sie haben einen Onlineshop?
Sind Sie wirklich der Meinung, das allein reicht aus?
Haben Ihre Mitbewerber keinen Shop?
Können Sie sicher sein, dass diese in der Zukunft auch keinen Onlineumsatz generieren werden?

Die Zeit, um auf den Zug dieser komerziellen Revolution aufzusteigen ist JETZT!
Der Internet Marketer Ulrich Eckardt veröffentlicht in den nächsten Tagen sein Komplettsystem für den Onlinerfolg. Lernen Sie von einem Profi, wie man im Onlinehandel auf sich aufmerksam macht und im Gespräch bleibt. Denn merken Sie sich eins: Besucher bringen Umsatz. Ohne Besucher hilft der schönste Shop nichts. Dabei reden wir nicht einmal von physischen Produkten oder Verkäufen, auch Erstkontakte bei der Infosuche über Produkte trennen die Spreu vom Weizen. Sie kaufen doch auch lieber bei jemandem, der Ihnen stets einen guten Rat mit auf den Weg gibt, als bei einem gänzlich unbekannten Onlineshop.

Ulrich Eckardt zeigt Ihnen in einer kostenlosen Videoserie alles notwendige, um Online erfolgreich zu sein. Verpassen Sie es nicht! Gewinnspiel des Online Marketing Masterplans

Dienstag, 17. April 2012

AFOMA Leadboard

  • Wollen Sie jetzt schon "vollwertiges" Mitglied der AFOMA-Gemeinde werden?
  • Wollen Sie JETZT schon für AFOMA werben und nach dem Start Provisionen an den Premiumschulungen verdienen?
  • Wollen Sie sich JETZT schon bei AFOMA "branden"?
Das ist möglich und nicht erst ab dem 26.4.2012...

1) Melden Sie sich JETZT an --> http://Twitt-Erfolg.de/AFOMA
2) Empfehlen Sie SOFORT AFOMA weiter
3) Täglich werden die erfolgreichsten Empfehler schon VORAB "frei" geschaltet

Alles, was Sie dazu wissen müssen erklärt Ihnen Mario in 2 Videos: http://www.afoma.de/leaderboard

Hier ist übrigens der direkte Link zu meinen ersten 7 kostenlosen neuen Videos zu Twitter!
http://www.afoma.de/schulung/marketing-mit-twitter

Viel Spaß und Erfolg bei AFOMA!

PS: Update!
Kaum 12 Stunden nach Bekanntgabe, haben die ersten 10 Mitglieder schon 50 neue Interessenten geworben.

Das ist IHR Potential ...



Was soll ich da groß schreiben? Ich kann Ihnen nur empfehlen sich dieses Video anzuschauen.
Dieser Mensch bringt eine Energie, eine Dringlichkeit und gleichzeitig eine Aufbruchstimmung rüber, das ist wirklich beeindruckend. Und das sind erst die GRATIS-Videos!
Also: Unbedingt heute das 3. Video vom Ulrich anschauen!             -->

Power-Webinare? Das kann man lernen!

Das Thema E-Learning wird immer wichtiger in der globalen Welt.
Heute ist es möglich an jedem Ort der Welt, mit seiner Zielgruppe in Kontakt zu treten.
Eine hervorragende Möglichkeit dies umzusetzen sind Webinare (Online-Seminare).
Hier kann man mit seinen Zielgruppen in Kontakt treten und über sein Business informieren.

Der größte Vorteil den Webinare bieten, ist Vertrauen zu schaffen zu seinen Kunden und Interessenten.
Vertrauen ist die Währung im Internet! Es ist auch bewiesen, daß die Verkaufsraten über Webinare massiv steigen, da ich
hier direkt und live mit meiner Zielgruppe kommunizieren kann und das von jedem Ort der Welt aus.

Allein die Kosten zwischen Live-Events und Webinare sind unschlagbar. Ein Webinar kostet vielleicht nur noch 1/10 von normalen Live-Veranstaltungen.
Nun gibt es die erste professionelle Webinar-Ausbildung im deutschsprachigen Raum von Marcel Schlee.
Er nutzt nun schon seit einiger Zeit Webinare sehr professionell und seine Zahlen können sich sehen lassen:
- In den letzten 7 Monaten hat über 400.000 € Umsatz erzielt mit Webinaren
- Auf seinen Webinaren waren über 18.000 Teilnehmer in dieser Zeit
- Im Januar hatte er das erste Webinar mit über 1200 Anmeldungen
- In einem einzigen Webinar hat er 75.000 € Umsatz erzielt

Kurz gesagt: Er ist der Webinar-Profi im deutschsprachigen Raum
Dieses Know-How Konzentrat gibt er nun an Sie weiter.
Wenn Sie mehr wissen möchten, dann klicken Sie bitte hier:
http://twitt-erfolg.de/Power-Webinar

Ich kann Ihnen diese Ausbildung nur ans Herz legen, Sie werden begeistert sein von den Inhalten die Marcel Schlee Ihnen hier aufzeigt.
Webinare sind auch Leadmaschinen für neue Interessenten. Mehr Infos hier: http://twitt-erfolg.de/Power-Webinar

Werbe-Wave.de

Traffic-Wave.de