Traffic-Wave-Portal-Werbung

Dienstag, 18. Dezember 2012

Jubiläum

Seit genau 4 Jahren bin ich bei Twitter, denn am 18.12.2008 wurde das Twitterkonto:
http://Twitter.com/Twitt_Erfolg_de
eröffnet.

Damals allerdings noch unter einem anderen Namen.

Das ist zwar immer noch über 2 Jahre nach der "Geburt" von "Twttr", aber für Deutschland schon recht früh ...

Wer erinnert sich noch, wie Twitter damals ausgesehen hat?


Auch die erste Auflage vom "Twitter-Report" wurde damals veröffentlicht.
Mittlerweile sind genau 4 Jahre ins Land gegangen und Twitter hat laut den neuesten Untersuchungen über 800.000 AKTIVE deutsche User und weltweit etwa 1 Milliarde Accounts!

Die Top-Twitter-Stars weltweit sind auch die Mega-Promis aus der Musik und teilweise auch Politik:


Das Aussehen, die Funktionen und Möglichkeiten von Twitter haben sich zwar mehrmals geändert und erweitert, die Grundfunktion ist allerdings nach wie vor die selbe:

Sie haben 140 Zeichen Platz, um den Menschen, die Ihnen folgen etwas mitzuteilen und sie können die aktuellen "Tweets" von denen lesen, denen Sie folgen.

Im Juni 2009 habe ich dieses erste Video zu Twitter ins Netz gestellt:


(historisches Dokument von 2009 auf http://www.youtube.com/user/DocGoy)

Momentan haben die ersten Twitteraccounts in Deutschland die Millionen-Grenze auch schon weit überschritten. Das ist allerdings kein Vergleich zu den Top-Accounts von über 20 Millionen Followern aus dem Ursprungsland von Twitter.


In den ersten Jahren konnte sich auch der Twitt-Erfolg-Account unter den Top 20 in "Berlin" behaupten. Doch inzwischen liegt er um den Rang 50 zwischen Sascha Lobo, Bayern München und einem BMW-Account.


Selbst der Papst hat vor kurzem angefangen zu Twittern und jetzt schon 1,2 Mio. Follower, während der Dalai Lama schon früher auf den Zug aufgesprungen war und über 5 Mio. Leser hat.


Trotz der großen Medien-Präsenz, nicht zuletzt auch bei "The Voice of Germany #tvog und Stefan Raab #sdr, ist die Verwendung von Twitter in Deutschland noch immer nicht "Mainstream".

Viele Unternehmen, Selbstständige, Freiberufler, Handwerksbetriebe und Privatpersonen haben zwar einen Account, nutzen das "Marketing"-Potential aber überhaupt nicht aus.

Momentan (Stand 18.12.2012) sieht mein Twitteraccount jetzt so aus:


Wer also das volle Potential von Twitter für sich und/oder sein Unternehmen auch in Deutschland nutzen will, sollte sich jetzt darum kümmern. Der "Boom" von Twitter bei uns steht noch an bzw. liegt noch vor uns und Sie können sich noch eine gute Startposition sichern.


Ohne zu übertreiben und durchaus mit einem gewissen Stolz kann ich behaupten, dass meine praxisnahen Videoschulungen zu Twitter, bzw. mittlerweile zu fast allen großen sozialen Netzwerken, zu den bekanntesten und aktuellsten gehören, die es momentan auf dem deutschsprachigen Markt gibt.

Meine "Social-Media-Challenge" zeigt Ihnen nicht nur in Form von Videos, eBooks und Webinarmitschnitten, wie Sie Twitter, Facebook, GooglePlus etc. einrichten, personalisiern und nutzen, sondern auch, wie Sie es größtmöglichst Automatisieren und mit einem Blog und/oder Ihrer Internetseite Vernetzen.
Zudem stehe ich Ihnen persönlich im Chat, im Forum, per Skype, eMail, in Webinaren und/oder durch ScreenSharing mit Rat & Tat zur Seite.

Auch, wenn Sie keine Lust, keine Zeit oder keine Ahnung haben, stehe ich Ihnen mit meinem Social-Media-Service als Dienstleister gerne zur Verfügung.

Ich bin gespannt, wie sich Twitter in den nächsten 4 Jahren weiter entwickeln wird. Seien Sie jetzt dabei, denn in Deutschland geht es jetzt erst richtig los mit Twitter!

PS: Morgen gibt es um 19:00 Uhr ein sicherlich recht aufschlussreiches Webinar genau zu diesem Thema von mir.
Kommentar veröffentlichen

Wellness-Wave.de

Traffic-Wave.de