Traffic-Wave-Portal-Werbung

Mittwoch, 23. Januar 2013

UPDATE: Auch #Skype wieder - Twitter SPAM in den Direktnachrichten / DM


UPDATE: 
Auch Skype ist mal wieder betroffen:

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------


Es geht mal wieder verstärkt los!

Spam-Nachrichten mit gefährlichen Links bei Twitter.

Grundsätzlich sollte bei allen sozialen Netzwerten gelten:
  • Klicken Sie nicht auf Links von irgendwelchen Leuten, die Sie nicht kennen!
OK - gekürzte Links sind immer etwas gefährlicher, doch wenn die Person bekannt ist, darf man auch mal auf einen bit.ly oder ow.ly Link klicken.
Das ist bei Twitter schon wichtig und richtig.




Aber unbekannte Links in einer anderen Sprache von unbekannten Menschen? --> NICHT klicken!


Das ist kein neues Problem, doch es scheint gerade gestern und heute wieder vermehrt aufzutauchen. Diesen Screenshot hier oben hatte ich schon im Dezember 2012 einmal gemacht und es gibt auf dem Blog im Archiv schon einen Artikel über das gleiche Geschehen...

Trotzdem weiterhin viel Spaß mit Twitter!

Weitere Nachrichten zu dem selben Thema:
Kommentar veröffentlichen

Wellness-Wave.de

Traffic-Wave.de