Traffic-Wave-Portal-Werbung

Mittwoch, 17. April 2013

Wo finde ich den Code für die Social-Media-Widgets? (Update)


Gerne möchte man seine Internetseite oder seinen Blog auch mit seinen Profilen bei Xing, Twitter, Facebook und GooglePlus verknüpfen.

Grundsätzlich ist das Vorgehen immer ähnlich:
  • Sie suchen sich die Seite, um einen Button / Widget / Badge zu erstellen
  • Sie individualisieren dieses, oder suchen sich das passende aus
  • Sie kopieren den Code-Schnipsel
  • Sie setzen diesen an die richtige Stelle in Ihrem Blog bzw. auf Ihrer Seite
  • Manchmal muss an einer anderen Stelle noch ein weiterer Code eingesetzt werden
So einfach und soweit die Theorie.
Praktisch ist das gar nicht so einfach und vor allem auch nicht so einfach zu finden ...

Hier jetzt zumindest eine kurze Auflistung der Links, wo Sie die entsprechenden Seiten überhaupt finden:

1) XING:
Beispiel:


-----------------------------------------------------------------------
2) GooglePlus
Beispiel:



-----------------------------------------------------------------------
3) Facebook
Beispiel:


-----------------------------------------------------------------------

4) Twitter
Twitter-Widgets: https://twitter.com/settings/widgets/new

UPDATE Mai 2013: neue Anordnung bei "Bilder anzeigen"
Twitter-API und sonstiges: https://dev.twitter.com/
Beispiel:

-----------------------------------------------------------------------
5) Pinterest
Beispiel:


-----------------------------------------------------------------------
6) LinkedIn




-----------------------------------------------------------------------

7) Wibiya
Wenn Sie alles auf einmal wollen, empfehle ich Ihnen dieses kostenlose Tool: Wibiya


Sie finden es auch hier unten auf dem Blog und auf vielen meiner Internetseiten. Da ist einmal eingestellt alles drauf, was Sie sich wünschen.
Kommentar veröffentlichen

Wellness-Wave.de

Traffic-Wave.de