Traffic-Wave-Portal-Werbung

Samstag, 22. Juni 2013

Ihre Werbung mit MyFreeTraffic im täglichen Praxis-Einsatz

Wie ist denn jetzt der tägliche Praxiseinsatz von dem Tool "MyFreeTraffic"?

Wenn Sie für Ihre Zielgruppe über die verschiedenen sozialen Netzwerke regelmäßig nach interessanten Artikeln und Informationen suchen, um diese dann weiter zu leiten, bietet das zwar einen gewissen Mehrwert, doch hauptsächlich profitiert davon natürlich die Seite mit dem Artikel.

Ich persönlich suche mit Hilfe von GoogleAlerts und dem RSS-Reader Feedly täglich nach interessanten und Mehrwert bietenden Nachrichten für meine Follower, Fans, Freunde und Kreise. Diese teile ich dann via Hootsuite über den Tag verteilt via Twitter & Facebook.
  • Es wäre doch schön, wenn der Traffic, die Besucher, die ich auf andere Seiten leite, trotzdem bei mir ankommt.
  • Es wäre doch toll, wenn in den interessanten Content bietenden Seite auch ein Hinweis auf mein Angebot wäre.
Und genau das macht MyFreeTraffic!

Ich nehme also den langen Link von der Seite mit dem Artikel, tragen diesen in das Werbetool "MyFreeTraffic" ein, vergebe Stichwörter (Tags) zum Wiederfinden, wähle die Werbung aus, die in einem Frame über dem Artikel auftauchen soll und kürze den langen Link über meinen eigenen URL-Shortener.

Diesen Link setze ich dann bei Hootsuite ein und so "greife" ich Traffic, und Werbefläche ab von sog. "authority pages" = Seiten mit einem hohen Bekanntheitsgrad und Vertrauensvorschuss.

Diese Seiten müssen Sie natürlich für Ihre eigene Zielgruppe erst einmal finden.

Der tatsächliche Zeitaufwand das Werbe- & Traffictool "MyFreeTraffic" täglich zu nutzen ist etwa 10 Sekunden, wenn das System erst einmal installiert ist und einige Rahmen / Frames eingerichtet sind.

Im folgenden Video zeige ich Ihnen diese tägliche Anwendung:

Kommentar veröffentlichen

Werbe-Wave.de

Traffic-Wave.de