Traffic-Wave-Portal-Werbung

Donnerstag, 28. November 2013

Stellenbeschreibung - Hungerlohn - Mindestlohn - Dienstleistung - Freelancer - Freiberufler - Selbstständige

Es wird ja gerade wieder viel über Mindestlöhne geredet in der Politik.
Klar, es waren Wahlen und da muss man sich erstens versuchen von den "anderen" abzugrenzen und zweitens hören es die Bürger immer wieder gerne, dass Sie mehr Geld bekommen sollen.

Vergessen wird bei der ganzen Diskussion jedoch, dass es gerade im wachsenden Onlinebereich ganz andere Arten von Arbeitsverhältnissen gibt.
Da ist ein Heer von "Freelancern", Freiberufler, Selbstständigen mit projektspezifischen Dienstleistungsverträgen etc. pp.
Hier muss mit internationalen Mitbewerbern wie auf Fiverr etc. konkurriert werden.
Viele qualifizierte Fachkräfte arbeiten für Hungerlöhne und können kaum davon leben.

Wer wirklich bereit ist, für 20 - 30 € vier komplette Social-Media-Profile mit Hintergrundbildern, Unterseiten, Einstellungen und Texten zu erstellen, der hat es allerdings auch nicht besser verdient ...
Oder???
Kommentar veröffentlichen

Werbe-Wave.de

Traffic-Wave.de