Traffic-Wave-Portal-Werbung

Dienstag, 18. Februar 2014

DAS! CMS ist #Wordpress



--> Das Angebot ist derzeit beendet! (stand 20-02-2014)
Wordpress ist sicherlich zur Zeit das bekannteste Content-Management-System, welches viele Onlinemarketer nutzen.
Ich habe bisher ja immer Blogspot / Blogger empfohlen, weil das wirklich simpel ist und vor allem einen guten Editor hat.

Ich kann also meine Artikel schreiben und die sehen dem Original im Internet dann sehr ähnlich. 
Das nennt man WYSIWYG (What you see is what you get = das was Du beim erstellen des Artikels im Editor siehst, ist auch das, was Du auf der Internetseite bekommst).

Trotzdem ist Wordpress sicherlich professioneller und man kann viel mehr damit machen. Auch gibt es 100erte von Zusatztools für dieses System sog. Templates (Seitenvorlagen) oder PlugIns (kleine Zusatzprogramme).

Die momentane Beliebtheit von Wordpress zeigt sich auch daran, dass zur Zeit viele Schulungsangebote speziell zu Wordpress auf dem Markt sind:
Aber genau das WYSIWYG ist das große Problem bei Wordpress, was mich bisher abgehalten hat mich intensiv damit zu beschäftigen.

Durch einen Tipp bin ich aber auf das hier gestoßen:


Auch wenn Sie nicht so gut englisch können, sollten Sie mitbekommen, was der große Vorteil von diesem PlugIn ist. Sie können wirklich direkt auf der Seite arbeiten und sehen sofort, wie das Ergebnis aussieht.

Nur heute gibt es dafür noch ein Spezialangebot, welche ich selber auch gerade angenommen habe:

PS: nur noch heute, am 18.2.2014 gilt dieses Angebot: http://goto.twitt-erfolg.de/thrivethemes
Kommentar veröffentlichen

Wellness-Wave.de

Traffic-Wave.de