Traffic-Wave-Portal-Werbung

Donnerstag, 27. März 2014

Das NEUE Facebook-Design für Fanseiten ist da ...

Gerade erst gestern habe ich berichtet, dass es jetzt möglich ist bei Fanseiten offiziell ein Impressum einzubinden und wie das wohl im neuen Fanpage-Design von Facebook aussehen würde, da ist meine erste Seite auch schon umgestellt worden.
Es scheint so, dass spätestens am 9.4. für alle die neue Ansicht eingeführt wird.

Als erste fällt mir auf, dass der aufklappbare "Admin"-Bereich weg gefallen ist. Das ist auch gut so, denn der störte mich sowieso immer. Dafür hat man jetzt die wichtigen Informationen als Navigation in die Tabs "Aktivität", "Statistiken" und "Einstellungen" gepackt...

...und einige Statistikzahlen tauchen jetzt am rechten Rand auf.

Die Seitenchronik ist jetzt übersichtlich in 2 Spalten. Rechts der Newsfeed und links die weiteren Informationen und Bereiche. Dieses gilt sowohl für die Admin-Ansicht als auch für die Besucher-Ansicht.

Damit ist die Umstellung abgeschlossen und ich kann mir anschauen, wie der Besucher meine Fanseite jetzt sieht.

Auch Facebook bescheinigt mir jetzt, dass erfolgreich auf die neue Version umgestellt wurde.

Die 2. große Änderung betrifft die Tabs / Apps, die sonst mit Bild und Text oben unter dem Header-Bild waren. Dort findet man jetzt nur noch 2 Apps und "Mehr".



In der Besucher- und Admin-Ansicht findet man die Tabs / Apps jetzt auf der linken Seite, zusammen mit allen weiteren bekannten Bereichen wie "Bilder", "Videos", "Beiträge", "Likes" etc. Leider sind hier aber nur noch 3 Vorschaubilder zu sehen statt früher 4. Der Besucher muss als auf "Alle Anzeigen" klicken, um mehr zu sehen.
Andererseits soll / kann ja jetzt das "Impressum-App" wegfallen. Warum?


Weil, wie gestern beschrieben, es jetzt ein offizielles Feld für das Impressum bei Facebook gibt. Dieses finden Sie im Neuen Design auch unter "Einstellungen" --> "Seiteninfo" --> "Impressum"


So sieht das neue Design aus, bevor ich das Impressum eingesetzt habe.

Hier jetzt mit dem Menüpunkt "Impressum". In der großen Hoffnung, dass damit jetzt endlich der deutschen Rechtsprechung genüge getan ist, sofern die Angaben im Impressumsbereich dann auch vollständig sind. 

Hier jetzt noch einmal die wichtigsten Änderungen in einer Gegenüberstellung:


Besucher-Ansicht altes Fanseiten-Design: https://www.facebook.com/Twitt.Erfolg
1. Infobereich unter dem Profilbild
2. Apps mit Bild und Text neben dem Infobereich und unter dem Headerbild
3. 2 gleich große Spalten mit entweder Nachrichten oder Infoboxen


Besucher-Ansicht neues Fanseiten-Design:
 https://www.facebook.com/SocialMediaMasterplan1
1. Infobereich unter dem Profilbild aber in der Spalte wie jetzt alle Infoboxen
2. Apps mit Text direkt unter dem Headerbild aber auch noch einmal auf der linken Seite in einer eigenen Infobox
3. 2 Spalten, aber der Newsfeed nur rechts und breiter und links die Infoboxen
4. Ein eigener Bereich für das Impressum


Admin-Ansicht altes Fanseiten-Design:
1. Admin-Bereich ausklappbar oben über dem Headerbild
2. Statuseingabe auf der linken Seite

Admin-Ansicht neues Fanseiten-Design:
1. Admin-Bereich in 4 Tabs aufgeteilt oben über dem Headerbild
2. Statuseingabe auf der rechten Seite über dem Newsfeed
3. Kurzstatistik rechts neben dem Headerbild

Mein persönliches Fazit:
Ich finde das neue Design wesentlich klarer, übersichtlicher und besser. Der spezielle Hinweis auf das Impressum ist eine lang erhobene Forderung und die klare Trennung zwischen Newsfeed (breit) rechts und Infoboxen (schmaler) links gefällt mir prima.

Wichtig und ToDo: Jeder Fanseitenbetreiber sollte jetzt so schnell wie möglich das Impressum an der dafür vorgesehenen Stelle einfügen.


Social-Media-Day: Aktuelles Webinar zu den Neuerungen bei Facebook http://twitt-erfolg.de/smm/smd/
Kommentar veröffentlichen

Werbe-Wave.de

Traffic-Wave.de