Traffic-Wave-Portal-Werbung

Mittwoch, 9. April 2014

#Twitter hat ein neues Design und das heißt #Facebook ...

Ich weiß wirklich nicht, was sich Twitter dabei gedacht hat.
Grundsätzlich sieht es ja gar nicht schlecht aus, doch andererseits ist es jetzt fast identisch mit dem neuen Design von Facebook.
Was soll das?
Facebook klaut Funktionen und Ideen von Twitter, Twitter klont das Design von Facebook?



Was ist im Einzelnen neu?
1. Das Headerbild ist jetzt wesentlich größer und ohne Text.
Die "Bio" (8.) hat einen extra Platz erhalten
2. Das Profilbild ragt halb in den Header hinein
3. Bei der Newsfeedansicht (6.) kann man jetzt wählen zwischen "Tweets" und dann weiter zwischen "Tweets" ohne und "Tweets mit Antworten" (als incl. ReTweets)
Oder man kanneine Newsfeedansicht nur der Tweets mit Voros bzw. mit Videos auswählen (s.u.)
4. Wem folgen ist von links nach rechts gewandert wobei es bisher einen rechten Spalte gar nicht gab
5. Die "Trends" sind jetzt auch rechts angeordnet
6. Der Newsfeed steht jetzt in der Mitte
7. Eine direkte @Reply ist nach wie vor möglich, steht jetzt unter der "Bio"
8. Die "Bio" steht jetzt links unter dem Avatarbild und ist nicht mehr über dem Headerbild angeordent
9. "Folgen" und "Mehr" sind an Ort und Stelle geblieben


Wenn man auf "Fotos/Videos" (3.) geht, erscheint der Newsfeed sogar zweispaltig.

Wie es sich mit einem Hintergrundbild verhält kann ich noch nicht sagen, da erst einige wenige Profile auf das neue Design umgestellt sind und noch keines meiner eigenen Twitter-Profile.
Die Umstellung erfolgt wie gehabt bei solchen Designumstellungen successive.
Wenn es bei mir soweit ist, kann ich mehr dazu sagen / schreiben ...



Hier noch ein Video zum neuen Twitter-Design: Quelle: http://www.sueddeutsche.de/digital/was-ist-anders-am-neuen-twitter-design-1.1941047
Kommentar veröffentlichen

Werbe-Wave.de

Traffic-Wave.de