Traffic-Wave-Portal-Werbung

Montag, 28. Juli 2014

#Tumblr und #Pinterest erzeugen mehr #Traffic als Twitter


Von Facebook einmal abgesehen, welches in dieser Aufstellung für über 50% des gesamten Traffic verantwortlich ist, so ist vor allem zu erkennen, dass Tumblr und Pinterest noch vor Twitter stehen.
Gemeint ist hier der Traffic, der von sozialen Netzwerken auf Zielseiten geleitet wird.
Im Umkehrschluss bedeutet das, dass man bei der Werbung bzw. der Nutzung von sozialen Netzwerken für den eigenen Traffic auf Facebook nicht verzichten kann.


Ganz besonders deutlich wird das in Deutschland, wo weder Pinterest noch Twitter (leider) eine nennenswerte Rolle beim Trafficaufbau spielen.

Source: StatCounter Global Stats - Social Media Market Share
Kommentar veröffentlichen

Werbe-Wave.de

Traffic-Wave.de