Traffic-Wave-Portal-Werbung

Montag, 19. Januar 2015

Social-Media Reichweite

Social-Media-Marketing bedeutet zu allererst, dass man überhaupt einen Account in den jeweiligen (wichtigsten) Netzwerken hat. Dann sollte man dort auch zumindest einige Fans / Follower / Views / Aufrufe etc. haben. Besonders dann, wenn man etwas in dieser Richtung verkauft, was mit Traffic, oder Dienstleistungen im Social-Media Bereich zu tun hat. 

Ich kratze mich immer am Kopf, wenn mir jemand eine Beratung, eine Videoschulung oder ein eBook zum Thema "soziale Netzwerke", "Kunden über Facebook" oder ähnliches verkaufen will, der Autor aber selber 3 Follower und 4 Fans hat, dafür aber weder einen YouTube-Account hat uns bei Xing auch nicht zu finden ist.

Da bin ich noch altmodisch und finde, die sollten erst einmal selber ihre Hausaufgaben machen und zeigen, was sie können bzw. dass Sie das überhaupt können.

Nun will ich nicht behaupten, dass Masse (potentielle Reichweite) sofort zu vielen Kunden führt, aber es ist nun einmal eine der wichtigsten Voraussetzungen, dass Sie wenigstens theoretisch jemanden haben, der auch das lesen kann, was Sie posten.

Ich selber habe mir in den letzten Jahren eine recht ansehnliche "Fanbase" aufgebaut, von der ich täglich profitiere.
Sie können es gerne überprüfen und sich ggf. auch überall mit mir vernetzen:



Hier wird es schwer, sich zu vernetzen, denn Facebook erlaubt nur 5000 "Freunde".
Aber dafür gibt es ja die Fanseiten.


Woher hier die fast 5 Millionen Aufrufe kommen kann ich mir kaum erklären aber aus diesem Grund ist eben auch GooglePlus so wichtig!

Auch meine Videos wurden insgesamt über 140.000 mal angeschaut und das, obwohl es keine süßen Katzen oder Musikvideos sind..

LinkedIn ist nicht mein persönlicher Liebling, da bin ich fast nie, außer ich bestätige Anfragen.


Auch bei Tumblr bin ich nicht allzu oft, da ist meine Zielgruppe einfach auch nicht "zu Hause". Das ist eher etwas für die deutlich jüngere Generation.

Und so kommt es eben auch dazu, dass mein Blog beinahe 1 Million Besucher hat...


...und meine beiden wichtigsten Internetseiten bei Alexa in Deutschland auf ca. 6.000 bzw. 10.000 stehen.

Aber mein "Steckenpferd" ist natürlich Twitter.
Dort habe ich in meiner wilden Sturm- & Drang-Zeit so an die 50 verschiedenen Profile angelegt, wovon hier nur drei zu sehen sind ...



Das alleine hier auf dieser Seite ist schon eine potentielle Reichweite von über 200.000 Personen. Besonders spannend wird es, wenn ich Ihnen jetzt sage, dass ich maximal 10 Minuten täglich dafür brauche, diese ganzen Profile im Auge zu behalten, neue News zu posten und neue Follower zu gewinnen.

Gerne helfe ich Ihnen dabei, so etwas auch für Sie aufzustellen, zu vernetzen und teilweise zu automatisieren.

Social-Media-Service Dienstleistungen & mehr von DocGoy:
oder im Selbststudium die
Videoschulung "Social-Media-Master:
oder als LIVE-Workshop hier:
Kommentar veröffentlichen

Werbe-Wave.de

Traffic-Wave.de