Traffic-Wave-Portal-Werbung

Donnerstag, 17. Dezember 2015

Was kostet die Werbung auf dem Traffic-Wave-Portal?


Immer wieder werde ich gefragt, wie teuer Werbung eigentlich sein darf, kann oder muss.
Letztlich ist es natürlich entscheidend, dass Ihre Umsätze, die Sie durch die Werbung machen, höher liegen, als die Werbung Sie kostet.
Nehmen wir zum Beispiel einmal Google Adwords. Da brauchen Sie unter 50,- € eigentlich gar nicht anzufangen.

Auch Facebook-Ads sind sicherlich interessant und vielleicht sogar etwas günstiger als Google, doch bis Sie sich da durchgewühlt haben und Ihre Anzeige optimiert haben, damit Sie zum einen genügend Klicks bekommen und zum anderen auch daraufhin genügend Verkäufe generieren.
Ganz anders ist das bei den sog. TrafficMailer.

Hier zahlen Sie einen jährlichen Beitrag von 69,- € (wenn Sie sich sofort nach der Anmeldung entscheiden) oder 89,- €.

Dafür können Sie ein ganzes Jahr lang die verschiedensten Werbemöglichkeiten nutzen.
Hier oben im Blog sehen Sie z.B. die Einblendung von der Bannerwerbung und einer Zeile mit 4 Textwerbungen. 

Ihre Werbung ist also nicht nur im internen Mitgliederbereich zu sehen, sondern auch auf externen Seiten.

Aber vor allem können Sie eMails versenden. Das ist nach wie vor die effektivste Werbemöglichkeit.

Besonders, wenn Sie digitale Produkte im Internetmarketing-Bereich oder MLM zu bewerben haben, finden Sie auf Traffic-Wave-Portal schon genau Ihre vor selektierte Zielgruppe. Sie müssen gar nicht lange danach suchen oder über Keywords steuern. Die Interessenten die genau zu Ihnen passen sind alle schon da und bekommen von Ihnen eine Mail.

Selbst wenn Sie nur eine Klickrate von 10% haben, so bekommen Sie mit einer einzigen Mail oft sofort 50, 60 oder mehr Einträge in Ihre eigene eMail-Liste. 
Mit einem durchschnittlichen "Marktwert" von 1 bis 3,- € / Lead (= eMail-Eintrag in Ihre Liste) haben Sie oft schon mit der 1. Mail Ihre Investitionen schon wieder raus.

Und Sie können immer noch das ganze Jahr über weitermachen!

Besonders am Anfang, wenn Sie schnell neue Kontakte / Interessenten / Leads brauchen, geht nichts über den Einsatz von TrafficMailern.

Voraussetzung dafür ist natürlich, dass Ihre OptIn-Seite eine hohe Conversionsrate hat und Ihr "Giveaway" einen wirklichen Mehrwert bietet. Das ist allerdings bei GoogleAdwords oder FacebookAds auch nicht anders...

Zusätzlich können Sie das Portal auch selbst bewerben und mit nur 2 oder 3 erfolgreichen Empfehlungen haben Sie auch schon Ihren Einsatz wieder drin.

Wenn Sie jetzt allerdings gewohnt sind Ihre Werbekosten durch ein System von Gewinnbeteiligungen wieder zu bekommen, wie z.B. bei "TrafficMonsoon" empfehle ich Ihnen dort zu werben. Sie werden dann schon sehen, wie hoch dort ROI ist, besonders dann, wenn Sie überwiegend im deutschsprachigen Raum unterwegs sind.

Wenn Sie immer noch nicht überzeugt sind, testen Sie das Traffic-Wave-Portal doch einfach für unter 10,- € für einen ganzen Monat lang mit allen Funktionen und 10 unterschiedlichen Werbemöglichkeiten.

Kommentar veröffentlichen

Wellness-Wave.de

Traffic-Wave.de