Traffic-Wave-Portal-Werbung

Mittwoch, 28. September 2016

Was die Mitglieder zu TeamWay sagen ...


Woher kommen Deine TeamWay-Partner?

1. Durch Deine eigenen Werbeaktionen

2. Durch sog. Spillover, d.h. Deine Downline gibt Dir Partner ab

3. Durch "Random Referrals", d.h. Mitglieder, die sich direkt ohne einen Affiliatelink auf der Hauptseite angemeldet haben, werden auf die aktiven Partner verteilt.





Das Prinzip ist ganz einfach:

1. Du bewirbst TeamWay, baust Dir so eine Downline auf, die automatisch über TeamWay die ganzen Programme vorgestellt bekommt und ggf. nutzt bzw. ein Upgrade kauft.
2. Parallel dazu lernst Du, wie Du die einzelnen Programme selbst bewerben kannst und so zusätzlich für Umsatz sorgst


Am 4. Oktober startet TeamWay die englische Version.

Wer bis dahin die Lektionen von TeamWay (deutsch) durchgearbeitet hat und die wichtigsten Punkte umgesetzt hat, der hat eine ideale Voraussetzung dafür, um auch im englisch-sprachigen Markt richtig etwas zu verdienen. Und dieser Mrkt ist um ein vielfaches größer als der DACH-Raum.


Also jetzt noch schnell kostenlos bei TeamWay (deutsch) anmelden:

Am Besten melden Sie sich auch gleich hier kostenlos an und probieren Sie es:



Weitere Artikel zu TeamWay:
Kommentar veröffentlichen

Werbe-Wave.de

Traffic-Wave.de