Traffic-Wave-Werbung

Mittwoch, 23. Mai 2018

Was ändert sich?


Aufgrund der Einführung der DSGVO wird sich bei mir einiges ändern.
Das hat auch seine gute Seiten, weil ich dadurch quasi "gezwungen" wurde, mich auf wenige, erfolgreiche und wichtige Projekte zu konzentrieren.

   1. MyFreeTraffic wird eingestellt. Bestehende User können das System aber weiterhin nutzen.

   2. Das Werbe-Portal "Wellness-Wave" wird eingestellt. (Die Domain http://wellness-wave.de kann nach Absprache übernommen werden)

   3. Das Werbeportal "Werbe-Wave" wird eingestellt. (Die Domain http://werbe-wave.de kann nach Absprache übernommen werden)

   4. Das Portal "Single-Wave" ist schon eingestellt. (Die Domains http://partner-wave.de, http://sex-wave.de, http://single-wave.de können nach Absprache übernommen werden)

   5. Der Fantauscher MyFreeFan wird eingestellt. Nutzen Sie einfach dieses System

   6. So gut wie alle Seiten von mir sind ab jetzt nur noch mit einem Passwort zu öffnen. 

Dieses Passwort bekommen Sie nach Anmeldung in den internen Mitgliederbereich.
  

7. Das Portal "Traffic-Wave" bleibt weiterhin bestehen. Es funktioniert, ist DSGVO-konform, responsive und bringt gute Ergebnisse für die User. Eine Umstellung auf https für diese Domain ist in Arbeit.
  
  
8. Ich werde mich in nächster Zeit vermehrt einer ganz anderen Richtung widmen, dazu aber zu gegebener Zeit mehr hier im Blog.
   
9. Es bleibt für Sie jetzt nur noch wenig Zeit, sich um Ihre DSGVO-Konformität zu kümmern! Hier sind meine besten Tipps dazu: https://docgoy.blogpage.eu/webinar-unterlagen/
Kommentar veröffentlichen

Traffic-Wave.de